Handball-Testspiel
Münsterland-Derby

Warendorf -

Am Samstag (21. Januar) kommt es in Warendorf um 19.15 Uhr in der Sporthalle an der Breslauer Straße zu dem Handballspiel der besonderen Art.

Dienstag, 10.01.2017, 20:01 Uhr

Bundesliga-Handball mit André Kropp (TV Emsdetten) in Warendorf.
Bundesliga-Handball mit André Kropp (TV Emsdetten) in Warendorf. Foto: Dieter Dorn

Der Countdown läuft. In zehn Tagen freuen sich die heimischen Handballfreunde auf ein Gastspiel der beiden Bundesligisten ASV Hamm und TV Emsdetten in Warendorf .

„Durch gute Kontakte in unserer Abteilung ist es gelungen, ein Testspiel zweier Bundesligisten nach Warendorf zu holen“, berichtete Christian Baggeroer vom Vorstand der WSU-Handballabteilung: „Beide spielen in der zweiten Bundesliga. Der ASV Hamm steht aktuell auf Rang 16 und der TV Emsdetten überwinterte auf dem neunten Tabellenplatz. Innerhalb der Liga sind die Begegnungen beider Teams stets mit Derby-Charakter.“

Mit so einer Stimmung dürfe auch in Warendorf gerechnet werden, unterstrich Baggeroer, der sich freut, direkt zum Jahresstart ein solches Highlight präsentieren zu können: „Bedanken möchten wir uns vor allem bei der Stadt Warendorf für ihre Unterstützung.“

Anwurf ist um 19.15 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro (vier Euro für WSU-Mitglieder). Der Erlös der Spieleinnahmen geht an die Jugendhandballabteilung der Warendorfer.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4550977?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F193%2F4845648%2F4845651%2F
Nachrichten-Ticker