Handball: Bezirksliga Münsterland
Warendorfer SU in Frühform

Warendorf -

In überraschender Frühform befindet sich Bezirksligist Warendorfer SU – trotz seines sehr kleinen Kaders von nur zwölf Spielern.

Dienstag, 13.08.2019, 11:00 Uhr aktualisiert: 13.08.2019, 12:16 Uhr
Mit der Sportunion auf dem richtigen Weg: Pascal Nitsche.
Mit der Sportunion auf dem richtigen Weg: Pascal Nitsche. Foto: Penno

Er landete in den vergangenen Tagen gleich drei glatte Testspielsiege: Landesliga-Aufsteiger SF Loxten II fertigte er mit 31:16 und 26:19 ab, den Bezirksligisten TV Ennigerloh mit 30:20. „Unsere offensive 3:2:1-Deckung trägt schon früh Früchte, auch wenn man die Ergebnisse nicht überbewerten darf“, erklärt der Übungsleiter.

Am kommenden Samstag steht ein Test beim Bezirksligisten Hammer SC an, am Sonntag geht es ins heimische Stadtstadion. „Da stehen Intervallläufe auf dem Programm, die die Jungs gar nicht mögen“, vermutet Hamsen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6846400?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F193%2F
„Luisa ist hier!“ – Notrufe streiten über Markenrechte
Über die Markenrechte von „Luisa ist hier“ ist ein Streit entbrannt.Der Frauennotruf Münster hat seine Kampagne schützen lassen.
Nachrichten-Ticker