Handball: Dreikönigsturnier
SW Havixbeck: Oberligist Wettringen startet bei den Damen

Havixbeck -

Am Dienstag (3. Januar) fängt das Jahr für die Handballer an: Das inzwischen 39. Dreikönigsturnier startet. Bis zum Wochenende sind rund 700 Sportler in Havixbeck aktiv.

Montag, 02.01.2017, 05:01 Uhr

Der ehemalige Havixbecker Jesse Frieling (l.) gewann im Vorjahr mit den Student Sunblockers das Männer 1-Turnier.
Der ehemalige Havixbecker Jesse Frieling (l.) gewann im Vorjahr mit den Student Sunblockers das Männer 1-Turnier. Foto: Marco Steinbrenner

Sportlich starten die Handballer in Havixbeck ins neue Jahr. Ab Dienstag (3. Januar) bis zum 8. Januar (Sonntag) findet das 39. Dreikönigsturnier des Sportvereins Schwarz-Weiß Havixbeck statt. An sechs Turniertagen werden zehn Jugend- und drei Seniorenturniere in der Baumberge-Sporthalle ausgetragen. Die Zuschauer haben an allen Tagen freien Eintritt.

Einmal mehr stößt das Dreikönigsturnier auf großes Interesse bei den Handballvereinen. Insgesamt werden mehr als 700 Sportler aus allen Altersklassen in der Baumberge-Sporthalle erwartet. Aus Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und auch den Niederlanden reisen die Teams zu den Jugend- und Seniorenwettbewerben an.

Zunächst steht die Jugend im Mittelpunkt dieser traditionsreichen Sportveranstaltung. Zum Auftakt findet am Dienstag ab 9.30 Uhr das Turnier der weiblichen Jugend E statt.

Die Senioren-Konkurrenzen am 7. Januar (Samstag) bilden den Höhepunkt des diesjährigen Dreikönigsturniers. Gleich mehrere Teams aus höheren Ligen haben für das Frauen-Turnier gemeldet, das um 10.30 Uhr angepfiffen wird. Mit dabei sind der Oberligist Vorwärts Wettringen , der Landesligist BSV Roxel 1, der SV SW Osterfeine aus der Landesliga Weser-Ems sowie die Bezirksligisten DHG Ammeloe/ Ellewick , DJK Coesfeld 2 und SW Havixbeck.

Das Männer 1-Turnier schließt sich um 18 Uhr an. Als Titelverteidiger gehen die Student Sunblockers, ein All-Star-Team ambitionierter Handballer, an den Start. Mit ihnen wetteifern die Verbandsligisten VfL Bardenberg und TSV Ladbergen sowie Bezirksligist SW Havixbeck um den Turniersieg. Die Mini-Mannschaften zeigen am 8. Januar (Sonntag) ab 11 Uhr ihr Können zum Abschluss des 39. Dreikönigsturniers.

Die Turniere im Überblick

Dienstag (3. Januar)

9.30 bis 13 Uhr:

Weibliche Jugend E

JSG Havixbeck/Roxel

TB Burgsteinfurt

DHG Ammeloe/Ellewick

TV Borken

TV Bissendorf/Holte

 

13.30 bis 17.30 Uhr:

Männliche Jugend C

JSG Havixbeck/Roxel

TSG Harsewinkel

DJK Winfried Huttrop

HV Stormvogels

Gremmend./Angelmodde

 

Mittwoch (4. Januar)

9.30 bis 13.30 Uhr:

Männliche Jugend D

JSG Havixbeck/Roxel 1

JSG Havixbeck/Roxel 2

SuS Neuenkirchen

Brandlecht-Hestrup 1

Brandlecht-Hestrup 2

HC Lingen 1989

 

14 bis 17.30 Uhr:

Weibliche Jugend C

JSG Havixbeck/Roxel

DHG Ammeloe/Ellewick

TB Burgsteinfurt

Vorwärts Wettringen

SC Greven 09

 

Donnerstag (5. Januar)

9.30 bis 13 Uhr:

Weibliche Jugend D

JSG Havixbeck/Roxel

SUS Neuenkirchen

TB Burgsteinfurt 1

TB Burgsteinfurt 2

DHG Ammeloe/Ellewick 1

DHG Ammeloe/Ellewick 2

...
Zum Thema

13.30 bis 17.30 Uhr:

Männliche Jugend B

JSG Havixbeck/Roxel

TSG Harsewinkel

Menden Sauerland Wölfe

HSC Haltern-Sythen

VfL Ahaus

 

18 bis 22 Uhr:

Männliche Jugend A

JSG Havixbeck/Roxel

TV Vreden

Hammer Sportclub 2008

VfL Gladbeck

TV Friesen Telgte

 

Freitag (6. Januar)

9.30 bis 13 Uhr:

Männliche Jugend E

JSG Havixbeck/Roxel

JSG HLZ Ahlen

TV Emsdetten 1

TV Emsdetten 2

MTG Horst Essen

 

13.30 bis 17.30 Uhr:

Weibliche Jugend B

JSG Havixbeck/Roxel

Vorwärts Wettringen

Lüner SV

JSG Sassenberg-Greffen

SC Greven 09

 

18 bis 22 Uhr:

Männer 2 (bis Kreisliga)

SW Havixbeck 2 + 3

Bochumer HC

BSV Roxel

DJK GW Nottuln

SV Spexard

 

Samstag (7. Januar)

10.30 bis 17 Uhr:

Frauen

SW Havixbeck (BL)

Ammeloe/Ellewick (BL)

DJK Coesfeld 2 (BL)

BSV Roxel 1 (LL)

Vorwärts Wettringen (OL)

SW Osterfeine (LL)

 

18 bis 22 Uhr:

Männer 1

SW Havixbeck 1 (BL)

Student Sunblockers (-)

VfL Bardenberg (VL)

TSV Ladbergen (VL)

 

Sonntag (8. Januar)

11 bis 14.30 Uhr:

Minis

JSG Havixbeck/Roxel 1 + 2

Ammeloe/Ellewick 1 + 2

TV Vreden 1 + 2

TV Bissendorf-Holte

TV Emsdetten 1, 2 + 3

...
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4533544?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35334%2F4846041%2F4846044%2F
Uniklinikum schließt Schlafmedizin
Aus für Spezialklinik: Uniklinikum schließt Schlafmedizin
Nachrichten-Ticker