Fußball: Kreisliga A
SV Bösensell ist „unfassbar konzentriert“

Bösensell -

Beim SV Bösensell läuft es in der Vorbereitung rund. Nach dem Sieg gegen Gelmer unter der Woche siegte die Elf jetzt auch bei Bezirksligist Union Lüdinghausen.

Sonntag, 05.02.2017, 16:02 Uhr

Trug sich zweimal in die Torschützenliste ein: Florian Bußmann (l.) traf – wie schon unter der Woche gegen Gelmer – auch in Lüdinghausen doppelt.
Trug sich zweimal in die Torschützenliste ein: Florian Bußmann (l.) traf – wie schon unter der Woche gegen Gelmer – auch in Lüdinghausen doppelt. Foto: Frank Vogel.

Kein Trainer wird Testspiele überbewerten. Aber über den 4:0-Erfolg des A-Ligisten SV Bösensell beim Bezirksligisten Union Lüdinghausen kann sich SVB-Coach Mathias Krüskemper durchaus freuen: „Die Jungs sind unfassbar konzentriert.“ Gegen den klassenhöheren Gegner hätten die Bösenseller so gut wie nichts zugelassen, und nach vorne waren sie gewohnt gefährlich. „Es macht unheimlich viel Spaß, als Trainer mit der Mannschaft zu arbeiten, weil sie umsetzt, was wir geübt und abgesprochen haben“, ist Mathias Krüskemper hochzufrieden. „Wenige Kontakte, gegenseitige Unterstützung, die Spieler machen etliche Meter.“ Das passt – und ist von Erfolg gekrönt.

In der 21. Minute eröffnete Raphael Prigent den Torreigen, vier Minuten später legte Goalgetter Florian Bußmann zum 2:0 nach.

Auch in der zweiten Halbzeit ließen die Bösenseller nicht nach und spielten konzentriert weiter. Die Folge waren weitere Chancen, von denen Florian Bußmann in der 56. Minute eine nutzte und zu seinem zweiten Treffer einnetzte. Den Schlusspunkt setzte Robin Voßkühler, der eine Vorarbeit von Nils Schulze Spüntrup zum 4:0 verwandelte.

Am kommenden Samstag (11. Februar) steht um 15 Uhr in Nottuln der letzte Test gegen die GWN-Reserve für die Bösenseller auf dem Vorbereitungsplan, ehe eine Woche später dann das Nachbarschaftsderby gegen GS Hohenholte steigt. Möglicherweise, so Mathias Krüskemper, wird das Meisterschaftsspiel von Sonntag auf Samstag oder Freitag vorverlegt. Spannend wird es so oder so werden.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4608028?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35334%2F4846041%2F4846043%2F
Nachrichten-Ticker