Handball: Jugend-Kreisliga Vorrunde
B-Jugend der JSG Havixbeck/Roxel steckt nicht auf

Havixbeck -

23:23 – am Ende einer aufregenden Begegnung trennten sich die B-Jugend der JSG Havixbeck/Roxel und des TV „Friesen“ Telgte leistungsgerecht unentschieden.

Mittwoch, 29.11.2017, 07:11 Uhr

Dank einer starken Teamleistung erreichte das B-Jugend-Team der JSG noch ein Remis.
Dank einer starken Teamleistung erreichte das B-Jugend-Team der JSG noch ein Remis. Foto: Havixbeck/Roxel

Die erste Hälfte in der Baumberge-Sporthalle gehörte den Gastgebern, die nach leichten Anlaufschwierigkeiten immer besser ins Spiel fanden und sich schnell auf vier Tore absetzten (7:3). Anschließend gelang es Telgte, die Partie wieder ausgeglichener zu gestalten. Bis zur Pause profitierten die Einheimischen wiederholt von Pfostentreffern der Gäste, sodass die Führung nach 25 Minuten mit 13:9 in der Höhe etwas schmeichelhaft ausfiel.

Nach dem Wechsel machte sich die schwierige Personalsituation der JSG mit vielen erkrankten und verletzten Spielern immer stärker bemerkbar. Telgte holte auf und kam Mitte der zweiten Halbzeit zum 17:17-Ausgleich. Als die Gäste bei 21:19 erstmals mit zwei Treffern in Führung gingen, schien die Partie zu kippen. Schwarz-Weiß hielt jedoch dagegen und erkämpfte sich noch hochverdient einen Punkt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5319345?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35334%2F
Nachrichten-Ticker