Fußball: Kreisliga A
SW Havixbeck sprüht vor Spielfreude

Havixbeck -

Im ersten Testspiel nach der Sommerpause legte A-Liga-Austeiger SW Havixbeck gegen den TuS Sythen los wie die Feuerwehr und gewann deutlich.

Sonntag, 21.07.2019, 17:20 Uhr aktualisiert: 22.07.2019, 16:26 Uhr
Rückkehrer Jakob Temme erzielte einen Treffer.
Rückkehrer Jakob Temme erzielte einen Treffer. Foto: Johannes Oetz

„Das war eine, gerade in der ersten Halbzeit, sehr ordentliche Leistung“, freute sich Thorsten Wietholt, Trainer des Kreisliga A-Aufsteigers SW Havixbeck , nach dem 7:1 (5:0)-Heimsieg im ersten Vorbereitungsspiel gegen den B-Ligisten TuS Sythen. „Wir haben bis zur Pause jeden Fehler des Gegners ausgenutzt.“

Nach nur fünf Minuten brachte Julius Mersmann die Gastgeber in Führung. Marcel Flamma erhöhte durch einen Doppelpack in der zehnten sowie 29. Minute auf 3:0. Bevor Flamma unmittelbar vor dem Halbzeitpfiff mit seinem dritten Treffer das 5:0 markiert hatte, war SWH-Rückkehrer Jakob Temme zum zwischenzeitlichen 4:0 erfolgreich (35.). „Wir waren klar überlegen. Unser Gegner hatte lediglich zwei Torschüsse“, so Wietholt. Havixbecks Schlussmann Jannik Deing war aber auf dem Posten.

Nach der Pause ließen beim B-Liga-Meister die Kräfte ein wenig nach. Die Gäste kamen durch Lukas Wemhoff zum Ehrentreffer (73.). Johannes Francke (78.) und Philipp Rossmann (81.) sorgten mit ihren Toren für den 7:1-Endstand. „Das Ergebnis ist auch in dieser Höhe verdient“, erklärte der Havixbecker Übungsleiter. In Reihen der Gastgeber feierte der ehemalige A-Junior Marius Beilker ein vielversprechendes Comeback. „Seine Leistung zeigt, dass es richtig ist, auf den eigenen Nachwuchs zu setzen.“

Am nächsten Samstag (27. Juli) steht für die Habichte im Rahmen des Volksbank-Baumberge-Cups in Hohenholte das erste Spiel auf dem Programm. Auftaktgegner ist ab 16 Uhr GW Nottuln II.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6794951?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35334%2F
Segelflugzeug verunglückt bei Notlandung in den Borkenbergen
Beide Insassen ins Krankenhaus eingeliefert: Segelflugzeug verunglückt bei Notlandung in den Borkenbergen
Nachrichten-Ticker