Fußball: Kreisliga A 2 Münster
GS Hohenholte meldet sich zurück

Hohenholte -

Die Kreisliga A-Fußballer von GS Hohenholte haben das Siegen doch nicht verlernt. Am neunten Spieltag feierten die Gelb-Schwarzen bei der SG Selm den ersten Saisonerfolg.

Sonntag, 13.10.2019, 19:18 Uhr aktualisiert: 13.10.2019, 19:36 Uhr

Die Schützlinge von Cheftrainer Ralf Zenker setzten sich mit 3:1 (0:0) durch und gaben durch den Dreier die rote Laterne als Tabellenschlusslicht an BW Aasee II ab. „Auf dieses Ergebnis und die Leistung können wir aufbauen. Das ist der erste Schritt nach vorne“, stellte Co-Trainer Heiko Walters klar. „Darauf dürfen wir uns aber nicht ausruhen und müssen nachlegen.“

Bereits in den ersten 45 Minuten hätten die Gäste für klare Verhältnisse sorgen müssen. Lutz Marquardt, Tobias Nolte und Erik Bernsjann vergaben hochkarätige Einschussmöglichkeiten. In der 27. Minute sah ein Selmer Akteur aufgrund einer Beleidigung an GSH-Stürmer Marvin Niehoff die Rote Karte. „Wir standen sehr gut. Die Einstellung hat gestimmt“, freute sich Walters über die deutliche Leistungssteigerung gegenüber den Vorwochen.

Das Überzahlspiel spiegelte sich zehn Minuten nach dem Seitenwechsel auch im Ergebnis wieder. Nachdem der SG-Torhüter einen Schuss von Bernsjann nur abklatschen konnte, war Tobias Nolte zur Stelle und markierte das 0:1. Eine Viertelstunde später gelang den Platzherren durch Marc Westrup der Ausgleich. Die Zenker-Schützlinge schüttelten sich kurz und schlugen nur 13 Minuten nach dem Ausgleich zurück. Marvin Niehoff setzte den Ball mit einem fulminanten Schuss unter die Latte. „Das war ein Traumtor“, berichtete Walters. In der sechsten Minute der Nachspielzeit sorgte Dustin Krieger nach einem Konter für den Treffer zum 3:1-Endstand.

„Die Stimmung in der Kabine war nach der Partie natürlich richtig gut“, lachte Hohenholtes Assistenzcoach. Am kommenden Sonntag (20. Oktober) soll daheim gegen Wacker Mecklenbeck nachgelegt werden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6998596?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35334%2F
Boerne vergisst den Namenstag von Alberich
Weißt du was von Alberichs Namenstag? Axel Prahl und Jan Josef Liefers drehten am Donnerstag in Münsters Altstadt.
Nachrichten-Ticker