Fußball: Kreisliga A 2 Münster
SW Havixbeck verliert nach 2:0-Führung

Havixbeck -

„Das war ein völlig gebrauchter Tag, an dem für uns wirklich viel Negatives zusammengekommen ist“, bilanzierte SWH-Trainer Thorsten Wietholt nach dem Heimspiel von SW Havixbeck gegen die Reserve von BW Aasee.

Sonntag, 01.12.2019, 19:52 Uhr aktualisiert: 01.12.2019, 19:57 Uhr
Diese Niederlage war schmerzhaft für Dennis Minnerop und seine Mitspieler von SW Havixbeck.
Diese Niederlage war schmerzhaft für Dennis Minnerop und seine Mitspieler von SW Havixbeck. Foto: Marco Steinbrenner

Seine Elf hatte soeben trotz einer 2:0-Pausenführung unglücklich mit 3:4 das Nachsehen gehabt.

Die Zuschauer am Kunstrasenplatz der Flothfeld-Sportanlage sahen von Beginn an eine schwache A-Liga-Partie, die von einigen umstrittenen Schiedsrichter-Entscheidungen geprägt war. Das erste Tor der Begegnung ging nach 22 Minuten auf das Konto von Johannes Francke , der die Schwarz-Weißen nach einem Konter in Führung brachte.

Als kurz vor der Halbzeit ein Schuss der Havixbecker am gegnerischen Kasten vorbeiging, stoppte ein Auswechselspieler der Gäste den Ball an der Torauslinie. Dabei stand er in den Augen des Unparteiischen allerdings im Spielfeld. Folglich entschied er auf Strafstoß zugunsten der Platzherren. Dennis Minnerop nahm das Geschenk dankend an und erhöhte auf 2:0 (45.).

Nach dem Seitenwechsel agierten die SWH-Kicker zu passiv und kassierten durch Treffer von Nadeem Rabi (49.) und Manuel Stricker (75.) zunächst den Ausgleich. Nur wenige Minuten später brachte Julius Greiwe die Blau-Weißen durch einen umstrittenen Foulelfmeter sogar in Führung (78.). Diese währte aber nur kurz, denn schon eine Minute später traf Johannes Nienhaus zum 3:3 (79.). Für die Entscheidung sorgte kurz darauf Mohamad Abu Yunis, der aus abseitsverdächtiger Position den Siegtreffer erzielte (83.).

„Insbesondere in der zweiten Halbzeit haben wir viel zu wenig investiert. Der Gegner hatte heute den größeren Willen“, erklärte Wietholt abschließend.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7104112?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35334%2F
Hochsaison für die Königin der Weihnachtsbäume
Ein Tag mit Laura Stegemann: Hochsaison für die Königin der Weihnachtsbäume
Nachrichten-Ticker