Fußball: Kreisliga A Münster
David Bussmann zurück bei SW Havixbeck

Havixbeck -

Bis zur Saison 2018/19 war David Bussmann bei SW Havixbeck als Teil des Trios Könemann/Wietholt/Bussmann Spielertrainer bei SW Havixbeck. Nach einer Pause kehrt er nun als Co-Trainer zurück.

Freitag, 26.06.2020, 07:01 Uhr aktualisiert: 02.07.2020, 16:26 Uhr
Freut sich auf die neue Saison mit seinem alten Verein: David Bussmann, der bei SWH das Co-Trainer-Amt übernimmt.
Freut sich auf die neue Saison mit seinem alten Verein: David Bussmann, der bei SWH das Co-Trainer-Amt übernimmt. Foto: Johannes Oetz

Man sieht sich zwei Mal im Leben – mindestens. So geht es in diesen Tagen der ersten Fußballmannschaft von Schwarz-Weiß Havixbeck mit David Bussmann . „David wird in der nächsten Saison Co-Trainer bei uns“, berichtete jetzt Fußball-Abteilungsleiter Florian Böse. Bussmann hatte nach der Saison 2018/19 seinen Rücktritt als Spielertrainer bei den Habichten erklärt.

Damals betonte der 37-Jährige, dass seine Entscheidung nichts mit der Mannschaft oder seinen befreundeten, mitverantwortlichen Trainern Jens Könemann und Thorsten Wietholt zu tun habe. Nach 30 Jahren Fußball benötigte der Kicker einfach einmal eine Pause. Die scheint er nun genutzt zu haben, um sich voller Elan zurückzumelden. „Busi hat sich mit unserem neuen Trainer Mario Zohlen schon einige Male getroffen. Es scheint zu passen, denn sie wollen es gemeinsam angehen. David ist für uns natürlich ein großer Gewinn, denn er kennt die Mannschaft bestens“, sagte Florian Böse. Bussmann habe aber auch deutlich gemacht, dass er klar als Co-Trainer antrete. Das letzte Wort soll Mario Zohlen haben.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7468020?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35334%2F
Nachrichten-Ticker