Fußball: Kreispokal
Gefühlte Premiere für Lukman Atalan mit GS Hohenholte

Hohenholte -

GS Hohenholte tritt in der ersten Runde beim BSV Ostbevern an. Spielertrainer Lukman Atalan kündigt an, die Positionen der Startformation durchzurotieren.

Dienstag, 08.09.2020, 06:15 Uhr
Lionel Oberbeck fällt mit Rückenproblemen aus.
Lionel Oberbeck fällt mit Rückenproblemen aus. Foto: Alex Piccin

Eine fußballerische Dienstreise hat GS Hohenholtes Trainer Lukman Atalan in Richtung Ostbevern noch nicht unternommen: „Ich kann mich nicht erinnern, ob ich da schon mal gespielt habe. Jedenfalls ist der Gegner für mich ein unbeschriebenes Blatt.“

Der BSV ist frisch in die A-Liga aufgestiegen und hat sein turbulentes Auftaktmatch gegen Everswinkel (drei Platzverweise) mit 3:2 gewonnen. Aufseiten der Gastgeber fallen demnach heute Abend Falk Droste und Dreifachtorschütze Carsten Esser gesperrt aus.

Atalan wird einigen Spielern wie Lionel Oberbeck und vielleicht Frederik Fechner sowie sich selbst eine Schonpause verordnen: „Wir haben andere, die sich beweisen wollen. Es wird eine konkurrenzfähige Elf auf dem Platz stehen.“ Der Spielertrainer erwartet einen rassigen Pokalfight, den es anzunehmen gelte.

 

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7571904?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35334%2F
Nachrichten-Ticker