Fußball: Kreispokal und Kreisliga A
SW Havixbeck: Nach Pokal-Aus kommt Mauritz

Havixbeck -

A-Ligist SW Havixbeck kann sich ab sofort voll auf die Meisterschaft konzentrieren: Am Donnerstagabend unterlag die Mannschaft von Trainer Mario Zohlen in der zweiten Runde des Kreispokals auf eigenem Platz mit 0:3 (0:1) gegen den Bezirksligisten GW Gelmer.

Samstag, 03.10.2020, 08:45 Uhr
Kassierte drei Gegentreffer: Felix Bußmann.
Kassierte drei Gegentreffer: Felix Bußmann. Foto: Alex Piccin

„Das war ein sehr, sehr gutes Spiel von uns. Das Ergebnis spiegelt absolut nicht den Spielverlauf wider“, berichtete Co-Trainer David Bussmann . Vor allem in der ersten Halbzeit zeigten die Habichte eine ansprechende Leistung. Der Favorit konnte froh sein, nicht in Rückstand zu geraten, denn Bendik Fechner, Jonas Hehn und Tobias Harke vergaben drei erstklassige Möglichkeiten. „Und dann kassieren wir praktisch mit dem Halbzeitpfiff das 0:1“, so David Bussmann. Von diesem Treffer ließen sich die Schwarz-Weißen jedoch nicht entmutigen und kamen unmittelbar nach dem Wiederanpfiff zu zwei guten Chancen durch Johannes Francke und Tobias Harke. Indes: Abermals landete der Ball nicht im Netz. Als die Gäste sodann in Minute 75 auf 2:0 erhöhten, war das Spiel entschieden. Das 0:3 fiel in der 89. Minute.

Dem Ausscheiden aus dem Pokalwettbewerb dürften die Havixbecker nicht lange nachtrauern, denn schon am Sonntag gastiert um 15 Uhr der Tabellenzwölfte DJK SV Mauritz im Flothfeld-Sportzentrum. „Da treffen zwei Mannschaften aufeinander, die mit dem Saisonstart nicht zufrieden sind“, erklärte Mario Zohlen, der von Personalproblemen bei den Gästen gehört hat. Den Gastgebern wiederum steht der gleiche Kader wie beim Pokalspiel zur Verfügung, eventuell kehrt sogar Julian Mersmann zurück. Nach dem 2:0-Erfolg gegen den TuS Saxonia Münster vor zwei Wochen wollen die Habichte nun den zweiten Saisonsieg einfahren.

  • Das vor einer Woche ausgefallene Meisterschaftsspiel zwischen dem FC Münster 05 und SW Havixbeck wurde inzwischen neu terminiert. Es soll jetzt am 14. Oktober (Mittwoch) um 19.30 Uhr in Münster angepfiffen werden.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7614506?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35334%2F
Nachrichten-Ticker