Fußball: Kreisliga A Steinfurt
Westfalia Leer verfällt in alte Muster

Horstmar-Leer -

Die steigende Formkurve des SV Westfalia Leer hat einen Knick bekommen. Bei Vorwärts Wettringen II unterlag die Elf von Thomas Overesch mit 1:3 (1:2). „Nach drei Spielen ohne Niederlage läuft es eben nicht von alleine“, kommentierte der Coach. Wettringen habe in allen Belangen etwas mehr investiert als die eigene Elf.

Sonntag, 01.12.2019, 18:48 Uhr aktualisiert: 01.12.2019, 19:00 Uhr
Jannik Arnings (l.) Verletzung aus der Vorwoche stellte sich nicht so gravierend dar wie zunächst befürchtet. Der Torgarant erzielte in Wettringen den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer.
Jannik Arnings (l.) Verletzung aus der Vorwoche stellte sich nicht so gravierend dar wie zunächst befürchtet. Der Torgarant erzielte in Wettringen den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer. Foto: Alex Piccin

Dass diese nach neun Minuten einem 0:2-Rückstand hinterher laufen musste – Munzur Bezgincan und Johannes Heimann waren die Torschützen –, erschwerte die Angelegenheit. Doch über die gesamte Spieldauer kamen die Gäste nicht wirklich in die Partie. „Wir haben es nicht so recht auf Palette gekriegt“, so Overesch .

Der Anschlusstreffer entsprang einer Kombination durchs Zentrum und einem Steilpass Timo Hüsings , den Jannik Arning verwertete (21.). Weitere Einschussmöglichkeiten hatten beide Teams auf dem Fuß oder Kopf. Die Vorwärts-Reserve hätte früher als erst in der 72. Minute auf 3:1 oder mehr stellen können. Dann war Nils Bauersachs erfolgreich.

Leer strahlte durch Innenverteidiger Jonas Schulte (zwei Kopfbälle), Gerold Laschke und Timo Hüsing per Freistoß Torgefahr aus. Doch für einen Punkt kamen die Roten am Sonntag nicht in Frage.

Westfalia Leer : Kock – Hölscher (70. Krawczyk), J. Schulte, Eweler – Raus, D. Thiemann (70. Meis), Laumann, Laschke (84. Selker), Hüsing – Arning, E. Schulte.

Tore: 1:0 Bezgincan (7.), 2:0 Heimann (9.), 2:1 Arning (21.), 3:1 Bauersachs (72.).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7103775?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35344%2F
2:0 gegen Magdeburg: Preußen Münster beendet Sieglosserie
Er kann es noch; Rufat Dadashov (2.v.l.) erzielte wie in Meppen ein Tor, dieses Mal zur 1:0-Führung
Nachrichten-Ticker