Reiten: K+K-Cup
Stimmen zum Turnier

Nach der ersten Qualifikation zum Großen Preis sind die einen Springreiter guter Dinge, andere ärgern sich oder müssen noch den Schock verdauen.  Wir haben ein Stimmungsbild eingefangen – und die Kandidaten nach ihren Zielen und Plänen für die anstehenden Wettbewerbe gefragt.

Samstag, 12.01.2019, 13:45 Uhr aktualisiert: 12.01.2019, 14:29 Uhr
Reiten: K+K-Cup: Stimmen zum Turnier
Sieger der 1. Qualifikation zum Großen Preis: Jan Wernke auf Queen Mary. Foto: Jürgen Peperhowe

K+K-Cup: Christoph Brüse im Interview

K+K-Cup: Felix Haßmann im Interview

K+K-Cup: Jan Wernke im Interview

K+K-Cup: Johannes Ehning im Interview

K+K-Cup: Markus Brinkmann im Interview

K+K-Cup: Philipp Schulze Topphoff im Interview

K+K-Cup: Rene Tebbel im Interview

K+K-Cup: Toni Haßmann im Interview

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6314431?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F70466%2F
Pläne seit 15 Jahren in der Schublade
Hunderte Räder werden rund um das Parkhaus Bremer Platz abgestellt. Ab Ende August soll eine Radstation im Innern des Gebäudes zur Verfügung stehen. Diesen Plan gab es auch schon vor 15 Jahren.
Nachrichten-Ticker