K+K-Cup
Videos: Kostümspringen und Gespannfahren

Münster -

Müdigkeit oder gar Langeweile kam am Ende der langen Tage beim K+K-Cup beileibe nicht auf. Ob im Kostümspringen am Samstag oder beim Gespannfahren einen Tag zuvor herrschte zu mitternächtlicher Stunde allerbeste Party-Stimmung in der Halle Münsterland.

Sonntag, 12.01.2020, 17:37 Uhr aktualisiert: 12.01.2020, 17:43 Uhr
K+K-Cup: Videos: Kostümspringen und Gespannfahren
Kostümspringen beim K+K+-Cup 2020. Foto: Jürgen Peperhowe

Absolute Hingucker waren die Verkleidungen der Springreiter, deren Kreativität nach oben hin keine Grenzen hatte. Ob als Heidi ( Ingrid Klimke ), Winnie Puh (Manuel Feldmann) oder als Trecker (Evelyn Beyer) – sie alle hatten sich eine Menge Mühe mit dem Kostüm und der Choreografie gegeben. Den Vogel schoss Philipp Hartmann (Foto) als Helene Fischer mit seiner Crew ab – Note eins mit Sternchen. Nicht minder unterhaltsam war der Fahrsport am Freitag, bei nicht nur Michael Bügener (Foto) als Sieger der Vierspänner mit rasanten Fahrten begeisterte. 

Kostümsspringen beim K+K-Cup 2020

K+K-Cup 2020: Die Highlights beim Gespannfahren

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7187919?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F70466%2F
Nachrichten-Ticker