K+K-Cup
Videos: Kostümspringen und Gespannfahren

Münster -

Müdigkeit oder gar Langeweile kam am Ende der langen Tage beim K+K-Cup beileibe nicht auf. Ob im Kostümspringen am Samstag oder beim Gespannfahren einen Tag zuvor herrschte zu mitternächtlicher Stunde allerbeste Party-Stimmung in der Halle Münsterland.

Sonntag, 12.01.2020, 17:37 Uhr aktualisiert: 12.01.2020, 17:43 Uhr
K+K-Cup: Videos: Kostümspringen und Gespannfahren
Kostümspringen beim K+K+-Cup 2020. Foto: Jürgen Peperhowe

Absolute Hingucker waren die Verkleidungen der Springreiter, deren Kreativität nach oben hin keine Grenzen hatte. Ob als Heidi ( Ingrid Klimke ), Winnie Puh (Manuel Feldmann) oder als Trecker (Evelyn Beyer) – sie alle hatten sich eine Menge Mühe mit dem Kostüm und der Choreografie gegeben. Den Vogel schoss Philipp Hartmann (Foto) als Helene Fischer mit seiner Crew ab – Note eins mit Sternchen. Nicht minder unterhaltsam war der Fahrsport am Freitag, bei nicht nur Michael Bügener (Foto) als Sieger der Vierspänner mit rasanten Fahrten begeisterte. 

Kostümsspringen beim K+K-Cup 2020

K+K-Cup 2020: Die Highlights beim Gespannfahren

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7187919?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F70466%2F
Hospizbewegung beklagt unerlaubte Logo-Nutzung durch Deutsche Glasfaser
Glasfaserkabel in Leerrohren. Das Bündelungsverfahren der Deutschen Glasfaser in Nottuln ist mit einer Panne gestartet. Die Hospizbewegung beklagt die unerlaubte Nutzung ihres Logos für die Bündelungskampagne.
Nachrichten-Ticker