Tischtennis: 8. Lengericher Teuto-Cup
Doppelsieg sorgt für gute Stimmung

Lengerich -

Chancen auf eine gute Platzierung hatten sie sich schon ausgerechnet, dass sich am Ende aber Pascal Gräler und Kevin Osterbrink im Finale der B-Klasse am Samstagabend gegenüberstanden, war dann für die Lokalmatadoren des TTC Lengerich beim 8. Teuto-Cup in der Lengericher Dreifachhalle schon eine Überraschung.

Sonntag, 11.06.2017, 18:06 Uhr

Kevin Osterbink (rechts) vom Gastgeber TTC Lengerich, hier im Einzel gegen Ajinthan Arulsivanathan (Mettingen), erreichte das Endspiel der B-Klasse.Kevin Osterbrink (rechts) vom Gastgeber TTC Lengerich, hier im Einzel gegen Ajinthan Arulsivanathan (Mettingen), erreichte das Endspiel der B-Klasse.  
Kevin Osterbrink (rechts) vom Gastgeber TTC Lengerich, hier im Einzel gegen Ajinthan Arulsivanathan (Mettingen), erreichte das Endspiel der B-Klasse.Kevin Osterbrink (rechts) vom Gastgeber TTC Lengerich, hier im Einzel gegen Ajinthan Arulsivanathan (Mettingen), erreichte das Endspiel der B-Klasse.   Foto: Uwe Wolter

Mit 3:1-Sätzen gewann Gräler das hochklassige Endspiel. Im Halbfinale zuvor hatte sich gegen Kevin Junker (TG Münster) in fünf Sätzen (3:2) durchgesetzt, während sich Osterbrink gegen den Warendorfer Andre Doleske mit 3:1 schadlos hielt.

Nicht nur der gelungene Coup der beiden Lengerich hatte bei Turnierorganisator Andreas Pätzholz eine Lächeln aufs Gesicht gezaubert. Zufrieden war er auch mit der Resonanz, den der erste Turniertag am Samstag gefunden hatte. Insgesamt 118 Sportler aus ganz Deutschland hatten den Weg in die Sporthalle gefunden. „Da sind wir sehr mit zufrieden“, so Pätzholz.

Einen zweiten Erfolg für die Gastgeber verpasste Kevin Osterbrink nur knapp. Inder Doppelkonkurrenz der B-Klasse musste sich der Spieler des TTC mit seinem Partner Alexander Lüttmann aus Recke nur knapp mit 2:3 gegen das Münsteraner Doppel Lübbers/Zimmermann geschlagen geben.

Für weitere Erfolge aus Sicht der Teilnehmer aus dem Tecklenburger Land sorgten am Samstag die Tischtennis-Cracks aus Westerkappeln. So gewann Jens Averwerser das Einzel in der D-Klasse gegen Julian Lemke (Hiltrup) klar mit 3:0. Im Doppel gab es die Siegerurkunde für Justin Miller und seinem Laggenbecker Partner Jan-Friedrich Bäumer. Im Einzel der Jugend A hatte Daniel Kodde die Nase vorn. Im Doppel konnte sich Sander Klein (Leeden/Ledde) zusammen mit dem Wissinger Leon Behrensen über den Sieg freuen in dieser Konkurrenz freuen.

Über das Geschehen des zweiten Turniertags berichten in Kürze.

Die Ergebnisse vom Samstag

B-Klasse-Doppel: 1. M. Lübbers/M. Zimmermann (1. TTC Münster), 2. A. Lüttmann/K. Osterbrink (Recke/Lengerich), 3. A. Doleske/I. Neufeld (Warendorf), 3. F. Engel/St. Peters (Essen/Löningen).

B-Klasse-Einzel: 1. Pascal Gräler (Lengerich), 2. Kevin Osterbrink (Lengerich), 3. Kevin Junker (TG Münster), 4. Andre Doleske (Warendorf).

B-Schüler/Schülerinnen-Doppel: 1. I. Stahlke/J. Stahlke (Osnabrück/Atter), 2. F. Gumprich/N. Richter (Meppen/Harderberg), 3. M. Heinrich/L.Rohlmann (TG Münster), 3. O. Hallermann/L. Ulmer (TG Münster).

B-Schüler/Schülerinnen-Einzel: 1. Ivan Stahlke (Osnabrück), 2. Noah Richter (Harderberg), 3. Finn Gumprich (Meppen), 3. Ole Hallermann (TG Münster).

D-Klasse-Doppel: 1. F.F. Bäumer/J. Miller (Laggenbeck/Westerkappeln), 2. St. Ahler/J.B. Frie (Billerbeck), 3. T. Leßmann/H.J. Retzlaff (Bünde), 3. K. Gotthardt/F. Wermeling (Hiltrup),.

D-Klasse-Einzel: 1. Jens Averwerser (Westerkappeln), 2. Julian Lemke (Hiltrup), 3. Tobias Seitz (Bramsche), 4. Marco Adamczyk (Steinhagen).

F-Klasse-Doppel: 1. Chr. Afeldt/T. Sieker (Oesede), 2. Chr. Drewitz/M. Engelhardt (Gadderbaum), 3. W. Steier/St. Haase (Südlohn/Ladbergen), 3. M. Trebing(J. Schlüter (Steinhagen/Rinkerode).

F-Klasse-Einzel: 1. Christian Afeldt (Oesede), 2. Christoph Drewitz (Gadderbaum), 3. Roman Schlitter (Burgsteinfurt), 4. Jessica Schlüter (Rinkerode).

Jugend A-Doppel: 1. L. Behrensen/S. Klein (Wissingen/Leeden), 2. J.-E. Fortmann/D. Kodde (Westerkappeln), 3. Jac. Fortmann/J. Miller (Westerkappeln, 3. V. Peters/L. Voskuhl (Westerkappeln).

Jugend A-Einzel: 1. Daniel Kodde (Westerkappeln), 2. Leon Behrensen (Wissingen), 3. Jacqueline Fortmann (Westerkappeln), 3. Lukas Voskuhl (Westerkappeln).

...
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4921038?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35346%2F
Auto in Dachstuhl katapultiert
Verkehrsunfall in Nottuln: Auto in Dachstuhl katapultiert
Nachrichten-Ticker