Fußball: Junioren-Kreispokal Tecklenburg
Preußen Lengerichs A-Junioren stehen in Runde zwei

Tecklenburger Land -

Die Juniorenfußballer starten mit der ersten Runde um den Kreispokal in die neue Saison. Vier Erstrundenpartien wurden schon in den letzten acht Tagen ausgetragen. Im Top-Spiel der A-Junioren feierte Preußen Lengerich am Montagabend einen 1:0-Sieg bei der JSG Hopsten/Schale.

Dienstag, 05.09.2017, 16:09 Uhr

Die A-Junioren von Preußen Lengerich (schwarze Trikots) erreichten die zweite Runde am Montagabend mit einem hauchdünnen 1:0-Sieg bei der JSG Hopsten/Schale.
Die A-Junioren von Preußen Lengerich (schwarze Trikots) erreichten die zweite Runde am Montagabend mit einem hauchdünnen 1:0-Sieg bei der JSG Hopsten/Schale. Foto: W. Wahlbrink

Die Juniorenfußballer starten mit der ersten Runde um den Kreispokal in die neue Saison. Vier Erstrundenpartien wurden schon in den letzten acht Tagen ausgetragen. In der vergangenen Woche setzten sich die ISV-B-Junioren bei der JSG Büren/Piesberg mit 9:1 durch und die A-Junioren der JSG Steinbeck/Uffeln gegen den SV Dickenberg mit 1:0. Im Top-Spiel der A-Junioren feierte Preußen Lengerich am Montagabend einen 1:0-Sieg bei der JSG Hopsten/Schale und trifft in der zweiten Runde am 20. September an der Münsterstraße auf den TuS Recke.

In einer verteilten Partie sorgte Christopher Südfeld für den Siegtreffer in der 84. Minute. Im vierten vorgezogenen Spiel trafen gestern Abend die B-Junioren des VfL Labergen und SW Esch aufeinander. Das Ergebnis lag bei Redaktionsschluss noch nicht vor. Im zweiten Top-Spiel der A-Junioren empfängt heute Abend (19 Uhr in Uffeln Arminia Ibbenbüren die Mettinger Eintracht. Als Bezirksligist nimmt die Ibbenbürener SV beim Kreisligisten Falke Saerbeck heute Abend (19 Uhr) die Favoritenstellung ein.

Auch bei den B-Junioren ist Bezirksligist Eintracht Mettingen bei der JSG Hopsten/Schale heute (19 Uhr) favorisiert. Das gilt auch für die C-Junioren-Bezirksligisten der Ibbenbürener SV (gegen Teuto Riesenbeck) und Eintracht Mettingen (JSG Dörenthe/Brochterbeck). Die Kreisligisten genießen Heimvorteil. Auf die C- und D-Junioren von SW Lienen warten in der Auftaktrunde schwere Brocken. Während die C-Junioren am Donnerstag (18.30 Uhr) Arminia Ibbenbüren empfangen, erwarten die D-Junioren heute Abend (18 Uhr) den Bezirksliga-Absteiger Ibbenbürener SV.

Große Vorfreude auf den Pokalwettbewerb herrscht auch bei den D-Mädchen. Titelverteidiger JSG Recke/Steinbeck erwartet die ISV, Arminia Ibbenbüren den SV Teuto Riesenbeck und die JSG Bevergern/Rodde die Mettinger Eintracht. Die B- und C-Mädchen greifen erst in der zweiten Runde (20. September) ins Geschehen ein. Die dritte Runde steht am 4. Oktober auf dem Programm. Die Finalisten für den Endspieltag (18. November) in Laggenbeck werden am 8. November ermittelt. Die B-Mädchen der DJK Arminia Ibbenbüren sind als Regionalligist für den Wettbewerb um den Westfalenpokal gesetzt.

Titelverteidiger sind die A-Junioren von Cheruskia Laggenbeck, die B-Junioren von Eintracht Mettingen, die C-Junioren der Ibbenbürener SV, die D-Junioren von Eintracht Mettingen, die B-Mädchen von Westfalia Hopsten, die C-Mädchen von Arminia Ibbenbüren und D-Mädchen der JSG Recke/Steinbeck.

Kreispokal der Junioren

Erste Runde

A-Junioren

JSG Hopsten/Schale – Pr.Lengerich0:1

JSG Steinbeck/Uffeln – SV Dickenberg1:0

Arm. Ibbenbüren – Eintr. Mettingen

Falke Saerbeck – Ibbenbürener SV

B-Junioren

JSG Hopsten/Schale – Eintr. Mettingen

VfL Ladbergen – SW Esch

Hörstel/Dreierwalde – Steinbeck/Uffeln

JSG Bevergern/Rodde – SV Dickenberg

JSG Büren/Piesberg – Ibbenbürener SV1:9

C-Junioren

Teuto Riesenbeck – Ibbenbürener SV

SW Lienen – Arminia Ibbenbüren

JSG Büren/Piesberg – Pr. Lengerich

Falke Saerbeck – SW Esch

Bevergern/Rodde – Leeden/Teckl./Velpe

JSG Halverde/Voltlage – SF Lotte

JSG Dörenthe/Bro.- Eintr.Mettingen

D-Junioren

SC Hörstel – Arminia Ibbenbüren

JSG Steinbeck/Uffeln – T.Riesenbeck

W.Westerkappeln – VfL Ladbergen

Eintr. Mettingen – Falke Saerbeck

Leeden/Teckl./Velpe – Büren/Piesberg

SF Lotte – TuS Recke

SW Lienen – Ibbenbürener SV

D-Mädchen

JSG Bevergern/Rodde – Eintr. Mettingen

Arm. Ibbenbüren – Teuto Riesenbeck

JSG Recke/Steinbeck – Ibbenbürener SV

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5129354?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35346%2F
Nachrichten-Ticker