Handball: Durchwachsener Aufgalopp der JSG Tecklenburger Land in den Bezirksligen
Nur die B-Jugend-Teams dürfen jubeln

Tecklenburger Land -

Während sich die weibliche A-Jugend der JSG Tecklenburger Land zum Saisonauftakt mit 29:53 (14:25) gegen die JSG Handball Ibbenbüren geschlagen geben musste, feierte die weibliche B-Jugend ebenfalls gegen Ibbenbüren einen 19:14-Auswärtserfolg.

Dienstag, 11.09.2018, 17:58 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 11.09.2018, 00:00 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Dienstag, 11.09.2018, 17:58 Uhr

Auch die weibliche C-Jugend trat in Ibbenbüren an und musste sich mit einer 13:17-Niederlage abfinden. Die weibliche C2 verlor mit 7:28 bei TV Friesen Telgte. Die weibliche E-Jugend entschied ihre Spiele mit 5:3 gegen Kinderhaus und 4:2 gegen Concordia Albachten für sich.

Mit einer unglücklichen 26:29 (10:12)-Niederlage kehrte die männliche A-Jugend am Sonntag aus Ochtrup zurück. Mit verschiedenen Abwehrvarianten hielt die Mannschaft um den guten Torwart Killian Schilling einen körperlich überlegenen Gegner in Schach, einzig die miese Chancenverwertung stand dem ersten Sieg in der neuen Bezirksliga Münsterland im Weg. Die männliche B-Jugend feierte einen Einstand nach Maß und siegte bei Sparta Münster mit 25:21. In einer spannenden Partie liefen die Jungs aus dem Tecklenburger Land bis zur 40. Minute einem Rückstand hinterher, bevor sie das Spiel drehten und aufgrund der besseren kämpferischen Leistung für sich entschieden.

Das Spiel der männlichen C-Jugend in Neuenkirchen endete 28:18 für die Gastgeber. Die mangelnde Chancenauswertung war der Hauptgrund für die Niederlage. Die beiden männlichen D-Jugenden siegten mit 17:5 gegen ASV Senden 2 und 17:14 gegen HF Reckenfeld/Greven.

Weitere JSG-Ergebnisse:

MJE1 – DJK Hiltrup 217:1

MJE1 – BSV Roxel16:20

MJE2 - Greven/Reckenfeld17:7

MJE2 – HSG Bever-Ems19:2

MJE3 – HSG Ascheberg/Drensteinfurt5:9

MJE3 – DJK Hiltrup 16:14

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6043601?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35346%2F
Stadtverwaltung muss nachsitzen
196,83 zusätzliche Stellen hat die Verwaltung für 2019 von der Politik gefordert. 
Nachrichten-Ticker