Fußball: Kreisliga B Tecklenburg
SW Lienen ist Aufstieg kaum noch zu nehmen

Tecklenburger Land -

Im Duell um die Meisterschaft in der Kreisliga B1 geben sich SW Lienen und Westfalia Westerkappeln keine Blöße. Beide gewannen ihre Spiele am Wochenende souverän.

Montag, 13.05.2019, 18:26 Uhr aktualisiert: 13.05.2019, 18:30 Uhr
SW Lienen (weiße Trikots) ist der Aufstieg in die Kreisliga A nach dem 7:1 in Uffeln kaum noch zu nehmen.
SW Lienen (weiße Trikots) ist der Aufstieg in die Kreisliga A nach dem 7:1 in Uffeln kaum noch zu nehmen. Foto: Walter Wahlbrink

SW Lienen gewann mit 7:1 beim Tabellendritten SV Uffeln, Westfalia Westerkappeln holte einen 4:2-Auswärtssieg bei Stella Bevergern. Brukteria Dreierwalde 2 ist seit dem letzten Spieltag praktisch abgestiegen. Sechs Punkte Rückstand und ein deutlich schlechteres Torverhältnis als der Vorletzte SC Halen 2 bei noch drei verbleibenden Spielen machen den Klassenerhalt so gut wie unmöglich.

In der Kreisliga B2 steht SV Dickenberg kurz vor der Meisterschaft. Gegen BSV Leeden-Ledde holte Dickenberg einen souveränen 5:0-Heimsieg und braucht nur noch einen Punkt aus den letzten beiden Spielen. Der Tabellenzweite Teuto Riesenbeck bestätigte die Form der vergangenen Spielen und bezwang GW Steinbeck 2 mit 10:1. Die Steinbecker belegen derzeit den letzten Platz mit sechs Punkten Rückstand auf den Vorletzten Westfalia Westerkappeln 2. Auch hier scheint der Abstieg unausweichlich.

Kreisliga B1

SV Uffeln - SW Lienen 1:7

Ein so deutlicher Sieg hatte sich bis zur Pause gar nicht angedeutet. Zu dem Zeitpunkt lagen die Schwarz-Weißen zwar verdient, aber eben „nur“ mit 2:0 vorne. Nach dem Seitenwechsel drehte dann Philip Winkler groß auf, der drei Mal einlochte und seine Mannschaft damit zum Kantersieg schoss. Wer mit 7:1 beim Tabellendritten gewinnt, der dürfte sich die Meisterschaft nicht mehr nehmen lassen, zumal in den beiden letzten Spielen mit Stella Bevergern und Teuto Riesenbeck I$ lösbare Aufgaben warten.

Tore: 0:1 Hoff (22.), 0:2 Lunow (44.), 0:3 Winkler (48.), 1:3 Schmiemann (57.), 1:4 Winkler (77.), 1:5 Stumpe (78.), 1:6 Winkler (81.), 1:7 Lunow (86.).

St. Bevergern - W. Westerkappeln 2:4

Westfalia fuhr einen verdienten Sieg ein, der auch höher hätte ausfallen können. Nach dem 4:0 durch Max Koslow , der damit seinen 35. Saisontreffer markierte, schalteten die Gäste einen Gang zurück, so dass Stella noch zu zwei Treffern kam. Die Gegner in den beiden letzten Saisonspielen sind Teuto Riesenbeck III und IV. Sollte es noch zum Titelreichen, müsste Tabellenführer SW Lienen einmal verlieren.

Tore: 0:1 Koslow (30., FE), 0:2 Thieme-Hack (48.), 0:3 Schönfeld (50.), 0:4 Koslow (73.), 1:4 Mersch (77.), 2:4 Spanier (90.).

Kreisliga B2

SC VelpeSüd - SC Dörenthe II 2:0

Es war eine schwere Geburt für SC VelpeSüd. Nach verhaltener erster Halbzeit sorgte Markus Hinterberg für das 1:0 (52.). Da er jedoch wenig später einen Strafstoß vergab, dauerte es bis zur Nachspielzeit, ehe Luca Bovenschulte mit dem 2:0 alles klar machte.

Tore: 1:0 Hinterberg (52.), 2:0 Bovenschulte (90.+5).

SV Dickenberg - BSV Leeden/Ledde 5:0

SV Dickenberg ist fast am Ziel. Nach dem 5:0-Erfolg gegen Leeden-Ledde fehlt dem Team von Trainer Carsten Frieling noch ein Punkt zur Meisterschaft. Dementsprechend zufrieden zeigte sich Frieling nach dem Spiel: „Wir haben verdient gewonnen und eine richtig gute Reaktion nach dem letzten Wochenende gezeigt.“ Eingeleitet wurde der Dickenberger Erfolg von Felix Osterbrink, der nach überstandener langer Verletzungspause sein erstes Spiel bestritt und bereits nach sieben Minuten zur Führung traf.

Tore: 1:0 Osterbrink (7.), 2:0, 3:0 Jürgens (27., 60.), 4:0 Wesselmann (83.), 5:0 Reinelt (88.).

SC Hörstel II - Pr. Lengerich II 3:3

Zei Treffer von Pascal Heemann, dem Trainer der ersten Mannschaft, sorgten dafür, dass die Preußen-Reserve in Hörstel nicht leer ausging.

Tore: 0:1 Heemann (3.), 1:1 Stegemann (7.), 2:1, 3:1 Schoo (11., 14.), 3:2 Heemann (35.), 3:3 Hülsmann (79.).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6610344?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35346%2F
Nachrichten-Ticker