Handball: Relegation Damen-Landesliga
TSV-Damen unter Druck

Ladbergen -

„Wenn wir 30 Tore geworfen hätten, hätte sich keiner beschweren dürfen“, trauert Andreas Friese, Trainer des Handballerinnen des TSV Ladbergen auch fast eine Woche nach dem missglückten Start in die Landesliga-Relegation der verpassten Chance nach, mit einem Sieg gegen den TV Werne zu starten.

Samstag, 25.05.2019, 09:00 Uhr
Für die TSV_Damen geht es am Sonntag um Alles oder Nichts.
Für die TSV_Damen geht es am Sonntag um Alles oder Nichts. Foto: Jörg Wahlbrink

„Jetzt wartet auf uns das entscheidende Spiel. Da zählt für uns nur noch ein Sieg, was vor einer Woche war, ist Schnee von gestern“, blickt Friese beinahe trotzig auf die nächste Aufgabe.

Diese Aufgabe wartet am Sonntagabend beim TSV Hillentrup auf die TSV-Damen. Die Mannschaft aus Ostwestfalen wurde in der abgelaufenen Saison Zehnter der Landesliga 1. „Hillentrup hat nur zwei Heimspiele verloren, gegen den Ersten und gegen den Zweiten. Ich hoffe, dass diese Serie am Sonntag reißt“, macht TSV-Coach Friese sich und seinen Spielerinnen Mut.

„Wir haben das Spiel gegen Werne noch einmal durchgesprochen. Allen war es unerklärlich, wie das passieren konnte“, ärgert sich Friese noch immer über die eklatante Wurfschwäche am vergangenen Sonntag. Das dürfe diesmal nicht wieder passieren.

Der TSV Hilltrup hat sein erstes Spiel der Relegationsrunde vor einer Woche gegen HSG Wetter/Grunschöttel mit 31:23 klar gewonnen. Auf die Ladbergerinnen wartet ohne Zweifel eine schwere Aufgabe, zumal der Druck mehr auf Seiten der Gäste liegen wird. Nur ein Sieg hilft Ladbergen noch. Dann besteht weiterhin die Chance, über die Relegation den Klassenerhalt in der Landesliga zu schaffen.

Um 15 Uhr fährt in Ladbergen der Fanbus ab. „Für Getränke ist gesorgt“, so Friese, der auf Swenja Rehkopf (Urlaub) verzichten muss. Dafür ist Laura Hannig wieder zurück.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6637246?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35346%2F
Leiche in Brunnen entdeckt
Polizei ermittelt in Neuenkirchen: Leiche in Brunnen entdeckt
Nachrichten-Ticker