Tischtennis: Teams des Tecklenburger Landes
Kein Heimsieg in den Derbys der Bezirksklasse

Tecklenburger Land -

In der Tischtennis-Bezirksliga gelang dem TTV Mettingen gegen Metelen II ein weiterer 9:5-Heimsieg. Den ersten Punktgewinn bejubelte Staffelkonkurrent TuS Recke mit einem Unentschieden in Greven.

Montag, 23.09.2019, 00:00 Uhr aktualisiert: 29.09.2019, 20:19 Uhr
Hendrik Rahe erkämpfte für den TTC Ladbergen in Westerkappeln einen wichtigen Einzelpunkt.
Hendrik Rahe erkämpfte für den TTC Ladbergen in Westerkappeln einen wichtigen Einzelpunkt.

Den zweiten Platz in der Bezirksklasse behauptete Westfalia Westerkappeln II mit der Punkteteilung gegen den TTC Ladbergen, der bei DJK Gravenhorst seine erste Saisonniederlage (5:9) kassierte. Auf Rang drei schob sich der TTC Lengerich nach dem Kantersieg in Velpe vor.

Bezirksliga

TTV Mettingen – TTV Metelen II 9:5

Dem TTV Mettingen kam beim 9:5-Sieg in der Heimpartie gegen TTV Metelen II entgegen, dass die Gäste gleich mit vier Ersatzleuten antraten. Nach einer 2:1-Führung durch die Doppel Schantin/Arulsivanathan und Kelsch/Stiegemeyer erwiesen sich vor allem die Routiniers Heiner Supprian im mittleren und Alexander Kelsch im unteren Paarkreuz mit jeweils zwei sicheren Einzelerfolgen als ganz großer Rückhalt. Einmal waren Andre Schantin und Ajinthan Arulsivanathan, die an der Spitze Reder mit 0:3 unterlagen, sowie Wassili Stiegemeyer erfolgreich.

BW Greven II – TuS Recke 8:8

Das zweimal siegreiche Doppel Haermeyer/Winkler rettete dem TuS Recke beim Aufsteiger DJK Blau-Weiß Greven II zum Schluss mit einem schwer erkämpften Fünfsatzerfolg ein Unentschieden. Dem Spitzenduo Rother/Everding hatten zum Auftakt auch Lüttmann/Siegbert das Nachsehen gegeben. Im Einzel bezwang Simon Haermeyer zwar Wessling mit 3:0, musste sich aber Spitzenspieler Rother in fünf Sätzen geschlagen geben. Die weiteren Punkte markierten Alexander Lüttmann und Volker Siegbert in der Mitte gegen Everding sowie Julian Dirksmeier, gegen Ahrens nach einem 0:2-Satzrückstand, und Daniel Hülemeyer.

Damen-Bezirksliga

VfL Billerbeck – TTV Mettingen 8:1

Ohne Ilka Ruwe und Sabine Hemmer konnte der TTV Mettingen beim Neuling VfL Billerbeck eine klare 1:8-Niederlage nicht verhindern. Den einzigen Punkt erkämpften Aline Arulsivanathan und Renate Vöge im Doppel mit einem Fünfsatzsieg. Ein weiteres Erfolgserlebnis verpasste Vöge gegen die Nummer zwei knapp in fünf Sätzen.

Bezirksklasse

DJK Gravenhorst – TTC Ladbergen 9:5

Eine 5:9-Niederlage konnte der TTC Ladbergen in der Nachholpartie bei DJK Gravenhorst nach einem 0:4-Rückstand nicht mehr verhindern. Neben den drei Doppeln ging auch das untere Paarkreuz des TTC, in dem Hendrik Rahe gegen den zweimal siegreichen Heinz Stroot im Entscheidungssatz mit 8:11 das Nachsehen hatte, leer aus. Dagegen punkteten Gerrit Haar an der Spitze und Matthias Klaassen in der Mitte je zweimal. Thomas Kuhn unterlag zwar Spitzenspieler Udo Reckers, hielt sich aber an Tibor Knipping mit 3:0 schadlos. Die weiteren Einzelzähler beim Sieger verbuchten Robert Heeke, Dirk Verlemann und Dirk Mattai.

SC VelpeSüd – TTC Lengerich 1:9

Einen 9:1-Sieg landete der TTC Lengerich beim SC VelpeSüd, der die Ausfälle von Tobias Skalischus und Andre Dobiat nicht ganz verkraften konnte. Beim Spielstand von 5:0 überließ Ireen Onken in der Mitte Karsten Stalljohann nach vier Sätzen den Ehrenpunkt. Umkämpft war der Sieg von Andre Kritzmann gegen Abwehrspezialist Jonas Möllenkamp nach einem 0:2-Satzrückstand. Weniger Widerstand mussten im Einzel Andreas Pätzholz (2), Maik Wellenbrock, Tobias Kleinemeier und Bert Zimmer brechen.

Erik Moldenhauer punktete für Westfalia Westerkappeln II zweimal im Entscheidungssatz.

Erik Moldenhauer punktete für Westfalia Westerkappeln II zweimal im Entscheidungssatz.

W. Westerkappeln II – TTC Ladbergen 8:8

Nach einer 7:4-Führung kam der TTC Ladbergen bei Westfalia Westerkappeln II nicht über ein Unentschieden hinaus. Bei diesem Spielstand gingen vier Einzel in Folge im Entscheidungssatz verloren. Für sechs der acht Punkte des TTC sorgten Gerrit Haar und Thomas Kuhn mit vier Siegen in den Spitzeneinzeln und zwei Erfolgen im Doppel. Dabei setzten sie sich zum Abschluss nach einem 1:2-Satzrückstand mit 11:9 im fünften Satz durch. Je einen Zähler steuerten Hendrik Kuck und Hendrik Rahe bei. Auf der Gegenseite betätigten sich die Doppel Simon/Mochner und Moldenhauer/Fortmann sowie Sascha Mochner, Daniel Kodde (2), Erik Moldenhauer, der zweimal im Entscheidungssatz triumphierte, und Jan-Eric Fortmann als Punktesammler.

DJK Gravenhorst – TuS Altenberge 8:8

Mit drei Ersatzspielern schaffte DJK Gravenhorst in eigener Halle gegen Neuling TuS Altenberge ein Unentschieden. Aus beiden Einzeln ging allein Christian Upmann im unteren Paarkreuz als Sieger hervor. Neben ihm trugen sich noch das Doppel Reckers/Heeke mit zwei 3:0-Siegen sowie Udo Reckers, Robert Heeke, Dirk Verlemann und Tore Schwefer in die Punkteliste ein.

Jungen-Bezirksliga

SVB Dreierwalde – TV Ibbenbüren 3:7

Sander Klein war der „Matchwinner“ beim 7:3-Sieg des TV Ibbenbüren in Dreierwalde. Er ging sowohl im Doppel als auch in den Spitzeneinzeln gegen Blasius (3:0) und Löcke (3:1) als Sieger vom Tisch. Die übrigen Zähler des TVI erspielten Thomas Werthmöller, Konrad Damer und Erik Bresch (2). Beim Verlierer punkteten das Doppel Blasius/Löcke, Henri Blasius und Mona Stroot.

TTV Mettingen – TuS Altenberge 3:7

Im Duell der Aufsteiger zog der TTV Mettingen an eigenen Tischen gegen TuS Altenberge mit 3:7 den Kürzeren. Für die Punkte des TTV, der beiden Spitzenspielern nicht ganz gewachsen war, zeichneten das Doppel Marten/Runge sowie Mats Runge, der in seinem zweiten Einzel eine 2:0-Satzführung nicht zu nutzen verstand, und Lennard Stermann verantwortlich.

Schüler-Bezirksliga

TG Münster – TTC Lengerich 9:1

Etwas unter Wert wurde der TTC Lengerich vom Mitaufsteiger TG Münster mit 9:1 geschlagen. Immerhin gingen drei Vergleiche erst im Entscheidungssatz an die Gastgeber. Auf diese Weise blieb Florian Harten im ersten Paarkreuz gleich zweimal auf der Strecke. Dafür hielt er sich aber im Doppel mit Maurice Machill schadlos.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6952603?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35346%2F
Nachrichten-Ticker