Fußball: A-Junioren-Kreisliga A
Teuto Riesenbeck bleibt Erster

Tecklenburer Land -

In der Kreisliga A der A-Junioren überwintert der SV Teuto Riesenbeck nach dem 5:0 am letzten Hinrunden-Spieltag gegen die JSG Ladbergen/Brochterbeck/Dörenthe an der Tabellenspitze. Im Spitzenspiel des Tages feierte die JSG Büren/Halen/Piesberg einen überaus glücklichen 3:2-Sieg beim TuS Recke.

Montag, 09.12.2019, 18:44 Uhr aktualisiert: 09.12.2019, 19:01 Uhr
Preußen Lengerich (blaues Trikot) ) kassierte gegen Arminia Ibbenbüren eine 2:5-Pleite.
Preußen Lengerich (blaues Trikot) ) kassierte gegen Arminia Ibbenbüren eine 2:5-Pleite. Foto: Walter Wahlbrink

Die DJK Arminia Ibbenbüren (5:2 gegen Preußen Lengerich) und der VfL Eintracht Mettingen (2:0 gegen JSG Westerkappeln/Velpe) wahrten ihre Titelambitionen mit Auswärtssiegen.

TuS Recke - JSG Büren/Halen/Piesberg 2:3

Die Gäste begannen schwungvoll und gingen in der 6. Minute durch Justino Schober in Führung. Nach einer Freistoßhereingabe von Mika Wolf gelang Lennart Grewe (15.) der Ausgleich. Die JSG ging durch Pedro de Souza Silva (36.) per Foulelfmeter erneut in Führung. Im zweiten Durchgang wirkten die Recker in einem temporeichen Spitzenspiel präsenter und ließen die Gäste kaum noch zum Abschluss kommen. Für den verdienten Ausgleich sorgte Vincent Brügge(59.). In der 73. Minute hatte Fabian Nüsse die Recker Führung auf dem Fuß. Mit einer spektakulären Parade fischte Gäste Torhüter Henryk Rinser einen Freistoß von Mika Wolf in der 80. Minute aus dem Winkel. In der dritten Minute der Nachspielzeit trafen Jonathan Mensing und Magnus Pohlmann nach einer Ecke jeweils das Bürener Aluminium. Postwendend markierte Carl Gründel nach einem Befreiungsschlag den glücklichen 3:2-Siegtreffer.

JSG Westerkappeln/Velpe - Eintracht Mettingen 0:2

Die kampfstarken Westerkappelner konnten das Spiel gegen den Titelanwärter aus Mettingen im Derby durchaus offen gestalten, hatten aber im Abschluss nicht das nötige Quäntchen Glück. Schon in der zweiten Minute traf Tim Dobler nur den Mettinger Querbalken. Die Mettinger hatten mehr Ballbesitz und trafen durch Marlon Hädrich 823.) nur die Latte. Fünf Minuten nach dem Wechsel brachte Philipp Krüer die Eintracht per Kopfball auf Flanke von Lukas Fuchs in Führung. Die nächste Gelegenheit staubte Mirko Baune (58.) zum 2:0ab. Unter dem Strich geht der Mettinger Sieg auch in Ordnung.

Preußen Lengerich - Arminia Ibbenbüren 2:5

Die Arminen verpassten mit zahlreichen Chancen, die frühe 1:0-Führung (5.) durch Arne Rohlmann auszubauen. Eine Minute vor dem Wechsel nutzte Korhan Adam eine Konterchance zum Ausgleich. Postwendend gelang Pascal Schmiedel die erneute IGäste-Führung. In der 57.Minute erhöhte Finn Laumeyer auf 3:1, ehe ein Lengericher Abwehrspieler eine Flanke von Steffen Meyer mit einer verunglückten Abwehraktion zum 1:4 ins eigene Gehäuse verlängerte. In der 71. Minute konnte Korkan Adam mit dem siebten Saisontreffer noch einmal auf 2:4 verkürzen, ehe Mathis Breher in der 87. Minute zum 5:2-Endstand einnetzte.

Teuto Riesenbeck - JSG Ladb./Brocht./Dörenthe 5:0

Die Gäste waren vor der Pause besser im Spiel und ließen die Riesenbecker überhaupt nicht zur Entfaltung kommen. Nach dem Wechsel machte Teuto Dampf und ging durch Einwechselspieler Malte Veismann (52.) in Führung. Damit war der Knoten geplatzt. Drei Minute später stand Veismann wieder genau richtig und erhöhte aus dem Gewühl auf 2:0. Für das 3:0 sorgte Christoph Höring (66.) mit einem satten Schuss von der Strafraumgrenze. In der 73. Minute baute Labinot Malisheva den Vorsprung nach einer Ecke auf 4:0 aus. Schließlich sorgte Noah Völkert mit dem schönsten Treffer des Tages (78.) per Kopfball auf Flanke von Henrik Lagemann für den 5:0-Endstand.

SW Esch - JSG Steinbeck/Uffeln

Der Drittletzte aus Esch erwartet am Mittwoch(18.30 Uhr) das sieglose Schlusslicht.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7122081?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35346%2F
Spielen sonntags verboten
Der Schulhof der ehemaligen Josefsschule an der Hammer Straße: Hier, ist, wie auf allen Schulhöfen städtischer Schulen, das Spielen am Sonntag verboten.
Nachrichten-Ticker