Jahreshauptversammlung
Karschies bleibt Vorsitzender

Laer -

eine wesentlichen Änderungen gibt es beim Reit- und Fahrverein Laer zu vermelden – die Geschicke des Vereins werden weiterhin von Sven Karschies als ersten Vorsitzenden geleitet.

Mittwoch, 06.03.2013, 15:03 Uhr

Keine wesentlichen Änderungen gibt es beim Reit- und Fahrverein Laer zu vermelden – die Geschicke des Vereins werden weiterhin von Sven Karschies als ersten Vorsitzenden geleitet. Dies war das erfreuliche Ergebnis der Jahreshauptversammlung, die am vergangenen Freitag in der Gaststätte Waldschlösschen stattfand.

Die zur Wahl stehenden Posten des ersten Vorsitzenden sowie einiger Beiratsmitglieder wurden unter der Zustimmung aller Anwesenden an die bisherigen Amtsinhaber erneut vergeben. Ebenso haben sich die Kassenprüfer und die Mitglieder der Fahnenabordnung erneut zur Wahl gestellt und wurden von der Versammlung bestätigt. Neben den üblichen Regularien gab es einen Sonderapplaus für die Turnierreiter des Vereins. So konnten sich die Laerer Reiter im Jahr 2012 über 450 Platzierungen freuen. 63 Mal gab es die Glückwünsche für einen Sieg. Zweite und dritte Plätze wurden 64 und 54 Mal belegt.

Der Vorstand informierte die Mitglieder über den Stand der Dinge bezüglich des nach wie vor im Raum stehenden Problems der Reithallenerweiterung. Um für einen eventuellen Hallenneubau eine solide Investitionsbasis zu schaffen, steht der Verein weiterhin im regen Austausch mit den Verantwortlichen.

Abschließend gab der Vorstand noch einen Ausblick auf das bereits laufende Jahr. Im Herbst steht wieder das Jugendturnier an (12. und 13. Oktober). Die Fuchsjagd findet am 28. September statt. Alle Veranstaltungstermine werden rechtzeitig auf der Homepage bekannt gegeben.  

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1546758?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35347%2F1795105%2F1795106%2F
Nachrichten-Ticker