Auslosung der 1. Runde des Kreispokals 2020/2021 / Spiele nach Möglichkeit vor dem Meisterschaftsstart
Pokalauslosung in Altenrheine

Rheine -

Der alte Pokal ist noch nicht einmal zuende gespielt, da stehen die neuen Paarungen auch schon fest. Der FSV Ochtrup trifft dabei in Runde eins auf den SC Reckenfeld, Burgsteinfurt tritt gegen Mesum an und der neue BFC hat Borussia Emsdetten zu Gast.

Mittwoch, 08.07.2020, 15:22 Uhr aktualisiert: 10.07.2020, 15:12 Uhr
Auslosung der 1. Runde des Kreispokals 2020/2021 / Spiele nach Möglichkeit vor dem Meisterschaftsstart: Pokalauslosung in Altenrheine
Foto: Sebastian Jasper

Der Rahmen der Fußballsaison 2020/2021 im Kreis Steinfurt nimmt langsam aber sicher Konturen an. Bei der Kreisvorstandssitzung am Montag in Altenrheine – der ersten seit vergangenem Dezember – stand unter anderem die Auslosung für den kommenden Kreispokalwettbewerb auf der Agenda. Konkrete Termine für einen Saisonstart wurden allerdings noch nicht präsentiert.

Dabei ist die aktuelle Pokalsaison noch nicht einmal beendet: Die Halbfinals der vergangenen Kreispokalrunde stehen noch aus. Nach Möglichkeit sollen die Partien der Vorschlussrunde zwischen Vorwärts Wettringen und dem FCE Rheine sowie FSV Ochtrup und Borussia Emsdetten während der Saisonvorbereitung stattfinden.

Gleiches gilt auch für die Begegnungen, die Spielleiter Gerhard Rühlow für die neue Pokalspielzeit ausloste. Dabei sorgte „Losfee“ Rühlow dafür, dass die Drähte zwischen Vorwärts und den Eintrachtlern in den kommenden Wochen glühen dürften; denn auch in der ersten Runde der Kreissparkassen-Cups 2020/2021 treffen beide Teams aufeinandern. „Für uns ist das eine Riesengeschichte, zwei Pflichtspiele gegen einen Oberligisten zu bestreiten“, so die Reaktion von Wettringens Trainer Patrick Wensing, der beide Begegnungen sicher gerne in den Vorbereitungskalender für die kommende Landesligasaison packen würde.

GW Amisia Rheine dürfte nach derzeitigen Planungen sein erstes Pflichtspiel der Vereinsgeschichte bei Westfalia Leer bestreiten. Darüber hinaus bescherte die Lostrommel der SG Elte und den SF Gellendorf ein Derby. Im Emslandstadion steigt zudem das ligainterne Kreisliga A-Duell zwischen dem Skiclub Rheine und dem TuS St. Arnold.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7485762?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35347%2F
Nachrichten-Ticker