Lengerich
Hip-Hop mit Singa

Mittwoch, 14.07.2010, 17:07 Uhr

Lengerich - Am vergangenen Sonntag stand die Hip Hop-Tanzgruppe „Crush N´ Bounce “ von Leopard Lengerich beim KIKA-Tanzalarm in Kalkriese auf der großen Bühne. Zusammen mit Moderatorin Singa Gätgens vom ZDF durften die zehn Lengericher Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren den Tanzalarm-Song vorführen, wie auch als Assistenten auf der Bühne mitwirken.

Zuvor hatten sich viele Gruppen für diesen Auftritt beworben, doch nur drei Gruppen wurden auserwählt. Darunter die Kids vom Leopard Lengerich, die in diesem Jahr auch schon unter der Leitung von Denise Meyer erfolgreich auf der Westdeutschen Meisterschaft waren. Es war ein gelungener Auftritt. Die Kinder hatten große Freude daran, mit Singa den Nachmittag zu verbringen.

Am Mittwoch, 11. August, gibt ihre Trainerin Denise drei Sommerworkshops für alle Kinder und Jugendliche, die Lust haben zu Tanzen. Die Zeiten sind 13.30 bis 15.30 Uhr (sechs bis neun Jahre), 16 bis 18 Uhr (zehn bis 14 Jahre), und 18.30 bis 20.30 Uhr (ab 15 Jahre).

Die Kosten für zwei Stunden betragen fünf Euro pro Kind. Die Workshops finden in den Räumlichkeiten von Leopard Lengerich an der Münsterstraße 9 statt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/167648?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35348%2F716038%2F716046%2F
Erster Stammtisch für Wilsberg-Fans
Für Münster fast schon Routine
Nachrichten-Ticker