Golfclub Habichtswald: Mitgliederversammlung
Erika Pruhs übernimmt Leitung

Westerkappeln-Velpe -

Mit der Mitgliederversammlung ist der Golfclub Habichtswald in die Saison 2017 gestartet. Bedingt durch den plötzlichen Tod seines Präsidenten Dieter Dankerl gab es einige personelle Neustrukturierungen, die abgesegnet wurden.

Dienstag, 04.04.2017, 16:04 Uhr

Der neue Vorstand des Golfclubs Habichtswald (von links): Ulrich Brachmann, Erika Pruhs, Milan Adler, Heike Boddy, Dr. Gerhard Braun-Munzinger. Nicht anwesend Gerd Wellenbrock.
Der neue Vorstand des Golfclubs Habichtswald (von links): Ulrich Brachmann, Erika Pruhs, Milan Adler, Heike Boddy, Dr. Gerhard Braun-Munzinger. Nicht anwesend Gerd Wellenbrock. Foto: Golfclub Habichtswald

Dankerl hatte in seiner kurzen Amtszeit entscheidende Meilensteine gesetzt. So war es ihm gelungen, durch einen engagierten Spendenaufruf viele Mitglieder zu motivieren, einen Beitrag zur finanziellen Stärkung des Vereins zu leisten und eine solide Basis für weitere Vorhaben zu schaffen.

Erika Pruhs übernimmt für ein Jahr die kommissarische Leitung des Vereins. Als Nachfolgerin für ihre Aufgaben in der Spielführung wurde Heike Boddy gewählt, die bei der Turnier-Jahresplanung der beiden letzten Jahre bereits unterstützend tätig war. Weitere Vorstandsmitglieder wie Vizepräsident Dr. Gerhard Braun-Munzinger und Schatzmeister Milan Adler wurden durch Wiederwahl in ihrem Amt bestätigt.

Auf der Agenda standen neben den üblichen Berichten des Vorstandes und seiner Entlastung mehrere Mitgliederanträge. So herrschte Konsens darüber, dass der GC Habichtswald mit seinem Baum- und Strauchbestand seinen natürlichen Charakter behalten soll. Hunde dürfen auch in Zukunft nicht auf der Anlage mitgeführt werden. Ab erstem April gibt es mit neuen Pächtern eine Veränderung in der Gastronomie .

Eddi Spyliotopulos und seine Schwester Angelika, seit langer Zeit erfolgreich in der Osnabrücker Gastronomie tätig, wollen den Birkenhof mit eigenen Ideen aus ihrer langjährigen Erfahrung bereichern. Nicht nur Golfer sind dort gern zu Gast, sondern auch Ausflügler - vor allem Fahrradfahrer – aus der näheren Umgebung.

Erfreulich ist die Entwicklung im Bereich der Mitgliedergewinnung, so der Bericht des Vorstands. Angebote wie „Let’s Golf“-Schnuppertage, Starterturniere auf dem Übungs-Kurzplatz sowie Neun-Loch-Einsteigerturniere werden durch erfahrene Clubmitglieder ehrenamtlich betreut. Sie tragen dazu bei, Anfängern den Einstieg zu erleichtern und die Golfbegeisterung durch kontinuierliche Erfolge zu fördern. Kombiniert mit günstigen Einsteigerpaketen ermöglicht der Verein Neueinsteigern, sich dem Golfsport langsam anzunähern.

Ein Großteil der viertel- oder halbjährlichen Startermitgliedschaften mündete im vergangenen Jahr in eine Vollmitgliedschaft. Dieses erfolgreiche Konzept wird 2017 fortgesetzt. Am Samstag, 8. April, und am 22. April sind die ersten „Let’s Golf“-Schnuppertermine. Weitere können im Internet nachgesehen werden.

Am Ostermontag beginnt die Saison mit einem Dreier-Scramble voller Spaß und Überraschungen. Für die weitere Saison hat die Spielführung einen abwechslungsreichen Turnierplan erstellt, der unterschiedlichen Erwartungen gerecht wir. Viele Turniere sind für Gäste geöffnet. Der GC Habichtswald freut sich auf rege Beteiligung auch von Spielerinnen und Spielern benachbarter Clubs.

 

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4747770?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35348%2F4846494%2F4894274%2F
Adrian fliegt zur Weltmeisterschaft nach Tokio
Spenden für Trampolinturner: Adrian fliegt zur Weltmeisterschaft nach Tokio
Nachrichten-Ticker