Grundschulsportfest in Lengerich
Kids aus Kattenvenne und Stadtfeldmark jubeln gemeinsam

Lengerich/Tecklenburger Land -

Schon bald beginnen die Sommerferien. Zeit also wieder die Grundschulsportfeste auszurichten. In diesem Jahr machte Lengerich den Anfang. Zehn Grundschulen aus Lengerich, Lienen, Lotte und Tecklenburg kämpften am Freitagvormittag im Stadion an der Münsterstraße um den begehrten Siegerpokal.

Freitag, 14.06.2019, 15:48 Uhr aktualisiert: 14.06.2019, 18:01 Uhr
Jubelnde Sieger beim Grundschulsportfest in Lengerich (von links): GS Kattenvenne (1. Wettbewerb und 1. Staffel), GS Stadtfeldmark (1. WB), GS Wersen (3. Staffel); vorne Regenbogenschule Büren (3. WB und 2. Staffel).
Jubelnde Sieger beim Grundschulsportfest in Lengerich (von links): GS Kattenvenne (1. Wettbewerb und 1. Staffel), GS Stadtfeldmark (1. WB), GS Wersen (3. Staffel); vorne Regenbogenschule Büren (3. WB und 2. Staffel). Foto: Uwe Wolter

Am Ende standen zwei Schulteams ganz oben und müssen sich den Pokal für jeweils ein halbes Jahr teilen.

Die jungen Sportlerinnen und Sportler mussten für ihre Schule in den Disziplinen Ausdauerlauf, Sprint, Weitsprung, Medizinballwurf und Flatterballwurf ihre Kräfte messen. In jeder Disziplin wurden Platzierungspunkte vergeben: ein Punkt für Platz eins, zwei Punkte für Platz zwei und so weiter bis zehn Punkte für Platz zehn. Eine Neuerung gab es diesmal. „Für kleine Grundschulen gibt es einen Bonus“, erklärte Organisatorin Silke Stockmeier vom Schul- Kultur- und Sportamt des Kreises Steinfurt. „Es gibt ja Grundschulen, die haben nur eine Klasse, andere haben vielleicht bis zu vier Klassen“, so Stockmeier. Diese hätten somit eine größere Auswahl an Sportlern.

Vom besagten Bonus (7 Punkte) profitierte am Freitag die Grundschule Kattenvenne. Mit 19 Punkten wären die Jungs und Mädels aus dem Lienener Ortsteil „nur“ Zweite geworden. Durch den Bonusabzug waren es aber nur 12 Punkte. Damit waren die Kattenvenner gleichauf mit der Grundschule Stadtfeldmark aus Lengerich. Die Kattenvenner dürfen den Siegerpokal zunächst mitnehmen. „In einem halben Jahr bekommt Stadtfeldmark den Pokal. Dafür sorge ich, Das hat schon einmal geklappt“, verkündete Silke Stockmeier beider Siegerehrung. Auf Platz drei hinter den beiden Siegerteams reihte sich diesmal der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren, ein. Insgesamt lagen alle zehn Schulen dicht beieinander. Kleinigkeiten gaben den Ausschlag über Sieg und Platzierung.

„Was ich gesehen habe, wart ihr alle gut vorbereitet. Und ich habe auch gesehen, dass ihr viel Spaß habt an diesem Sport“, sagte Renate Hüttemann, Lengerichs erste stellvertretende Bürgermeisterin bei der Siegerehrung. „Und ich hoffe, dass ihr auch in eurer Freizeit Sport macht.“

Uwe Wolter

1/31
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter
  • Zehn Grundschulen nahmen am Schulsportfest am Freitagvormittag im Lengericher Stadion teil Zwei Teams, die Grundschulen Kattenvenne und Stadtfeldmark, teilten sich punktgleich den Sieg. Platz drei holte der Vorjahresgewinner, die Regenbogenschule Büren. Foto: Uwe Wolter

Nach Abschluss des Schulsport-Wettbewerbs folgte traditionell die Pendelstaffel über Bananenkisten. Auch hier waren die Kinder der Grundschule Kattenvenne die Nummer eins mit 3:16,1 Minuten. Gut zwei Sekunden mehr brauchte die Regenbogenschule aus Büren (3:18,5). Knapp dahinter lief die Grundschule Wersen (3:19,7) auf den Bronzerang.

Organisatorin Silke Stockmeier war mit der Veranstaltung bestens zufrieden. „Wir waren anfangs sehr gut in der Zeit, dann gab es ein paar Probleme beim Weitsprung, den wir dann wiederholen mussten“. Bis auf ein paar Schürfwunden hier und gingen die Kinder guter Dinge nach Hause. So ein Schultag macht doch mehr Spaß, als im Klassenzimmer zu lernen.

Die Ergebnisse

1. Grundschule Kattenvenne (12 Pkt.), 1. Grundschule Stadtfeldmark (12), 3. Regenbogenschule Büren (21), 4. Teutoburger Waldschule Tecklenburg (22), 5. Grundschule Wersen (26), 5. Grundschule Lotte (26), 7. Grundschule Intrup (33), 8. Grundschule Hohne (35), Grundschule Stadt (35), Grundschule Lienen (39). 1. Grundschule Kattenvenne, 2. Regenbogenschule Büren, 3. Grundschule Wersen, 4. Grundschule Stadtfeldmark, 5. Grundschule Hohne, 6. Grundschule Lotte, 7. Grundschule Intrup, 8. Grundschule Lienen, 9. Teutoburger Waldschule Tecklenburg, 10. Grundschule Stadt.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6690073?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35348%2F
Tödlicher Pedelec-Unfall lässt Fragen offen
Die Baustelle wurde nach dem Unfall (r.) anders abgesichert, als sie es vor dem Unfall war. Das linke Foto zeigt die Baugrube kurz nach der Bergung der schwer verletzten Frau.
Nachrichten-Ticker