Einrad: RSG Teuto Antrup Wechte
Bürgermeister gratuliert zu Doppel-Silber bei der DM

Lengerich -

Über 60 Personen waren gekommen, um am Samstag das Sommerfest der RSG „Teuto“ Antrup-Wechte zu feiern. Das wurde gekrönt von Bürgermeister Wilhelm Möhrke und Petra Thiemann-Niermann (Stadtsportverband Lengerich), die persönlich zum Gewinn der deutschen Vizemeisterschaft gratulierten.

Donnerstag, 04.07.2019, 06:08 Uhr aktualisiert: 04.07.2019, 06:10 Uhr
Würdig empfangen wurden die Deutschen Vizemeister der RSG Teuto Antrup Wechte beim Sommerfest.
Würdig empfangen wurden die Deutschen Vizemeister der RSG Teuto Antrup Wechte beim Sommerfest.

Der RSG war es im Juni gelungen, in zwei Altersklassen jeweils DM-Silber nach Lengerich zu holen. Darauf stolz sein dürfen die Sportlerinnen Carina Cittrich, Lara Uhlenbusch, Janina Klopmeier, Vanessa Steinmetz, Lisa Hunnewinkel, Lena Dieckmann (Sechser Juniorinnen), Sina Lindemann, Juli Reifenschneider, Fenja Adomeit, Finia Mutert, Birte Aufderhaar und Kim Beulting (Sechser Schülerinnen).

Eine tolle Leistung, an die die RSG anknüpfen möchte. Daher beginnen jetzt schon die Vorbereitungen für die Saison 2020, um erneut mit vielen Startern bei den deutschen Meisterschaften vertreten zu sein.

Die RSG trainiert montags und freitags von 15.45 bis 18 Uhr in der Zweifachsporthalle Lengerich. Dort sind interessierte Jungen und Mädchen jederzeit willkommen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6746588?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35348%2F
Nachrichten-Ticker