Fußball: Regionalliga West
Neuer Spielplan: SF Lotte startet mit Heimspiel gegen TuS Haltern

Lotte -

Das war der Wunsch der Sportfreunde Lotte. Den hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) erfüllt. Gestern stellt er den neuen Spielplan der Regionalliga vor. Der Drittliga-Absteiger startet mit einem Heimspiel in die neue Saison. Am 27. Juli stellt sich der TuS Haltern im Sportpark am Autobahnkreuz vor.

Donnerstag, 04.07.2019, 00:00 Uhr
Die Sportfreunde um Alexander Langlitz (2. von rechts) und Jaroslaw Lindner (2. von links), starten am 27. Juli mit einem Heimspiel. gegen TuS Haltern in die neue Saison.
Die Sportfreunde um Alexander Langlitz (2. von rechts) und Jaroslaw Lindner (2. von links), starten am 27. Juli mit einem Heimspiel. gegen TuS Haltern in die neue Saison. Foto: Jörg Wahlbrink

Nun ist er da, der neue Spielplan der Regionalliga West, für die Saison 2019/20. Die Sportfreunde Lotte starten am Samstag, 27. Juli, um 14 Uhr mit einem Heimspiel gegen Aufstieger TuS Haltern , dessen Vorsitzender Christoph Metzelder ist und bei dem Ex-Coach Sven Hozjak lange Trainer war.

Eine Woche später muss die Crew um Trainer Ismail Atalan zur U23 von Borussia Dortmund reisen, für die seit dieser Saison der Lengericher Julius Schell aktiv ist. Danach folgt die Heimpartie Aufsteiger VfB Homberg, ehes zur U 23 des 1. FC Köln geht. Am fünften Spieltag (23. bis 25. August) stellt sich dann der SV Rödinghausen im Sportpark am Autobahnkreuz vor.

Die Hinrunde endet Ende November/Anfang Dezember mit dem Auswärtsspiel bei Alemannia Aachen. Zwei Rückrundenspiele werden in 2019 noch ausgetragen, ehe es 2020 vom 24. - 26. Januar mit dem Auswärtsspiel in Homberg weitergeht. Das Saisonfinale steigt am Samstag, 16. Mai, daheim gegen Alemannia Aachen.

Am achten Spieltag, 13. - 15. September, haben die Sportfreunde spielfrei.

Das Regionalliga-Eröffnungsspiel am Freitag, 26. Juli (19.30 Uhr), bestreiten RW Essen und Borussia Dortmund U23. Zum Auftakt der Regionalliga stehen gleich einige interessante Duelle an.

Die Spiele der Sportfreunde:

1. Spieltag, 27. Juli (14 Uhr):

SF Lotte - TuS Haltern

2. Spieltag, 2. - 4. August:

Bor. Dortmund U23 - SF Lotte

3. Spieltag, 9. - 1.. August:

SF Lotte - VfB Homberg

4. Spieltag, 16. - 18. August:

1. FC Köln U23 - SF Lotte

5. Spieltag, 23. - 25. August:

SF Lotte - SV Rödinghausen

6. Spieltag, 30.8. - 1.9.:

SG Wattenscheid - SF Lotte

7. Spieltag, 6. - 8. September:

SF Lotte - RW Oberhausen

8. Spieltag, 13. - 15. September:

spielfrei

9.Spieltag, 20. - 22. September:

SF Lotte - SV Lippstadt

10. Spieltag: Die./Mi., 24./25. September:

Bonner SC - SF Lotte

11. Spieltag, 27. - 29. September:

SF Lotte - FC Schalke 04 U23

12. Spieltag, 4. - 6. Oktober:

SC Verl - SF Lotte

13. Spieltag, 11. - 13. Oktober:

SF Lotte - Borussia Mönchengladbach U23

14. Spieltag, 18. - 20. Oktober:

Fortuna Köln - SF Lotte

15. Spieltag, 25. - 27. Oktober:

SF Lotte - SV Bergisch Gladbach

16. Spieltag, 1. - 3. November:

RW Essen - SF Lotte

17. Spieltag, 8. - 10. November:

Fortuna Düsseldorf U23 - SF Lotte

18. Spieltag, 15. - 17. November:

SF Lotte - Wuppertaler SV

19. Spieltag, 29.11. - 1.12.:

Alemannia Aachen - SF Lotte

Rückrunde

20. Spieltag, 6. - 8. Dezember:

TuS Haltern - SF Lotte

21. Spieltag, 13. - 15. Dezember:

SF Lotte - Bor. Dortmund U23

22. Spieltag, 24. - 26. Januar 2020:

VfB Homberg - SF Lotte

38. Spieltag, 16. Mai, 14 Uhr:

SF Lotte - Alemannia Aachen

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6749515?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35348%2F
Uniklinikum schließt Schlafmedizin
Aus für Spezialklinik: Uniklinikum schließt Schlafmedizin
Nachrichten-Ticker