Tischtennis: Kreismeisterschaften Steinfurt
Ausrichter Westfalia Westerkappeln hofft auf über 200 Teilnehmer

Tecklenburger Land -

Nach drei Jahren ist Westfalia Westerkappeln wieder Ausrichter der Tischtennis-Kreismeisterschaften. Die Titelkämpfe des Kreises Steinfurt werden am Wochenende in der Dreifach-Sporthalle im Schulzentrum an der Osnabrücker Straße ausgetragen.

Donnerstag, 12.09.2019, 00:00 Uhr aktualisiert: 12.09.2019, 17:02 Uhr
Pascal Gräler (TTC Lengerich) belegte vor einem Jahr den dritten Platz in der Herren-A-Klasse.
Pascal Gräler (TTC Lengerich) belegte vor einem Jahr den dritten Platz in der Herren-A-Klasse. Foto: Jörg Wahlbrink

Vor einem Jahr in Gravenhorst stieg das Meldeergebnis um 14 auf 192 Teilnehmer an.

Diesmal hoffen Westfalia-Abteilungsleiter Werner Elstrodt und Kreissportwart Ludger Keller auf über 200 Starter aus den 26 noch aktiven Vereinen des Großkreises an den beiden Turniertagen. Erneut verzichtet wird mangels Interesse auf die Ansetzung der Senioren-Klassen für über 40 Jahre alte Spieler. Insgesamt stehen in 14 Leistungs- und Altersklassen 28 Entscheidungen im Einzel und Doppel auf dem Programm.

Erneut sind Damen in allen Herrenklassen bis auf Herren-A startberechtigt. Maßgeblich ist für die Klasseneinteilung der QTTR-Wert vom 11. August. Die Meisterschaften eröffnen morgen um 11 Uhr die bis zu zwölf Jahre alten B-Schülerinnen und B-Schüler. Eine Stunde später gehen die Jungen an den Start. Kreismeister im Jungen-Doppel wurden vor einem Jahr Noah Bröker und Leroy Wegener von Brukteria Dreierwalde, die aus Altersgründen diesmal nicht mehr startberechtigt sind.

Daniel Kodde (Westfalia Westerkappeln) geht in der B-Klasse an den Start.

Daniel Kodde (Westfalia Westerkappeln) geht in der B-Klasse an den Start.

Chancen auf einen vorderen Platz im Einzel rechnen sich Thomas Werthmöller (TV Ibbenbüren) als Dritter der Kreisrangliste, seine Mannschaftskollegen Jan Kollwer und Sander Klein sowie Janik Marten (TTV Mettingen) aus. Bei den Schülerinnen A zählt Lokalmatadorin Alicia Fortmann zum Kreis der Favoritinnen. Ben Boettcher (TTV Mettingen) und Florian Harten (TTC Lengerich) machen sich bei den Schülern A Hoffnung auf den Einzug ins Halbfinale.

Die Auslosung wird jeweils 15 Minuten vor dem Beginn einer jeden Turnierklasse mit Unterstützung eines EDV-Programms vorgenommen. In den Nachwuchsklassen werden die Platzierungen der Kreisranglistenspiele bei der Setzung berücksichtigt. Nachmeldungen sind bis 30 Minuten vor Turnierbeginn möglich. In allen 14 Einzel-Konkurrenzen erhalten die Kreismeister vom Ausrichter gestiftete Besitz-Pokale.

Als Favoriten auf den Titel bei den Herren-A kommen in Abwesenheit des freigestellten Yorrick Michaelis (TB Burgsteinfurt) in erster Linie die Spieler des NRW-Ligisten Arminia Ochtrup in Frage. Vor einem Jahr bezwang Robert Bäumer von Cheruskia Laggenbeck im Finale den höher eingestuften Ochtruper Christopher Ligocki nach einem 0:2-Satzrückstand im Entscheidungssatz. Bei den Damen ist der Ausgang völlig offen. Zuletzt musste diese Klasse mangels Teilnehmerinnen gestrichen werden.

In diesen wie auch in allen anderen Klassen wird in der Einzelkonkurrenz mit Vorrundenspielen in Gruppen begonnen. Danach geht es für alle im einfachen K.-o.-System über drei Gewinnsätze weiter. Die Doppel-Wettbewerbe werden immer nach der Vorrunde im Einzel ausgetragen. Für die Bezirksmeisterschaften am 26./27. Oktober in Greven qualifizieren sich aus dem Kreis Steinfurt elf Herren und zwei Damen.

Nachfolgend der Zeitplan der Tischtennis-Kreismeisterschaften im Einzelnen:

Samstag um 11 Uhr: Schüler B/Schülerinnen B (Stichtag 01.01.2007), Jungen/Mädchen (Stichtag 01.01.2002), 14.30 Uhr: Damen/Herren-D-Klasse (bis 1350 Punkte), 15 Uhr: Damen/Herren-B-Klasse (bis 1700 Punkte)

Sonntag um 11 Uhr: Schüler A/Schülerinnen A (Stichtag 01.01.2005), Schüler C/Schülerinnen C (Stichtag 01.01.2009), 12.30 Uhr: Damen/Herren C (bis 1550 Punkte), 13.30 Uhr: Herren-A-Klasse, 14 Uhr: Damen-A-Klasse und Damen/Herren-E-Klasse (bis 1200 Punkte)

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6920913?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35348%2F
Bürgerbus kollidiert mit Auto
Vier Schwerverletzte: Bürgerbus kollidiert mit Auto
Nachrichten-Ticker