Fußball: Torjäger der Kreisliga A Tecklenburg
Doppelspitze wie in der Meisterschaft

Tecklenburger Land -

Nein, gegeizt wird mit Toren in der Kreisliga A gar nicht. Das war auch am 15. und letzten Spieltag der Hinserie nicht anders. 37 mal durfte auf acht Plätzen gejubelt werden. Davon fielen allein acht Tore beim Spiel des SV Dickenberg gegen den SC Halen (2:6). Die wenigsten Treffer gab es beim 1:0-Sieg des SC Dörenthe gegen den SV Teuto Riesenbeck.

Mittwoch, 20.11.2019, 06:00 Uhr aktualisiert: 20.11.2019, 06:03 Uhr
Björn Jansson (Halen) gelang am Sonntag ein Hattrick.
Björn Jansson (Halen) gelang am Sonntag ein Hattrick. Foto: Grundke

Wie in der Tabelle der Kreisliga A der TGK Tecklenburg und Arminia Ibbenbüren punktgleich an der Spitze liegen, so sieht es zur kurzen Herbstpause auch bei den Torjägern aus. Da teilen sich seit Sonntag der Armine Domenik Breuer, der einmal beim 4:2-Sieg der DJK gegen SW Esch traf, und Tugay Gündogan , der am Sonntag leer ausging, mit jeweils 20 Treffern den ersten Platz. Alleiniger Dritter bleibt Marco Schneider vom SV Büren. Er netzte beim 3:1-Erfolg gegen Aufsteiger SW Lienen einmal ein.

Einen Sprung nach vorne machte Björn Jansson vom SC Halen . Ihm gelang beim 6:2-Sieg beim SV Dickenberg in der zweiten Hälfte ein lupenreiner Hattrick. Ihr elftes Saisontor erzielten Martin Fleige (Lengerich) und Leon Schrey (Hopsten). Bereits zum zehnten Mal war Simon Ulrich Richter (Ladbergen) erfolgreich.

Nachfolgend die aktuelle Torschützenliste nach dem 15. Spieltag:

 1. Domenik Breuer (Arminia)(1) 20  

Tugay Gündogan (Tecklenburg)20  

3. Marco Schneider (Büren)(1) 15  

4. Philip Winkler (Lienen)13  

Stefan Seiler (Halen)13  

6. Björn Jansson (Halen)(3) 12  

7. Martin Fleige (Pr. Lengerich)(1) 11  

 Leon Schrey (Hopsten)(1) 11  

 Julian Lüttmann (Tecklenburg)11  

   Bastian Richter (Mettingen)11  

 Benedikt Bischoff (Riesenbeck)11  

  Jarmo Knüppe (Dörenthe)11  

13. Simon Ulrich Richter (Ladbergen)(1) 10  

14. Yannik Lunow (Lienen) 9  

15. Kevin Wolff (Halen)(2) 8  

16. Carl Gründel (Büren)(1) 7  

Frank Zumwalde (Dreierwalde)7  

18. Till Guttek (Tecklenburg)(1) 6  

      Nico Jürgens (Dickenberg)(1) 6  

Emre Yilmaz (SC Dörenthe)6  

Timo Zimmermann (Pr. Lengerich )6  

Jan Domagalla (Riesenbeck)6  

Benjamin Basler (ISV 2)6  

Merlin Korte (Lienen)6  

25 Gerrit Mahmutovic (Arminia)(1) 5  

      Mergin Selimi (Tecklenburg) )(1) 5  

Lansana Kaba (Pr. Lengerich)5  

Thomas Nagelmann (Tecklenburg)5  

Ivo Pohl (Arm. Ibbenbüren)5  

Niklas Pollok (ISV 2)5  

Konstantin Usov (F. Saerbeck)5  

  Bastian Richter (Mettingen)5  

Sebastian Vennemann (Br. Dreierwalde)5  

(In Klammern die am Wochenende erzielten Tore).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7077621?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35348%2F
Dreifacher Mordversuch: Autofahrer muss ins Gefängnis
Schwerer Unfall auf der B 67 in Bocholt: Dieses Auto wurde von einem entgegenkommenden Wagen gerammt, dessen Fahrer nach Polizeierkenntnissen unter Alkoholeinfluss stand.
Nachrichten-Ticker