Vereinsmeisterschaften Lengericher TC
Sämtliche Wettbewerbe gespielt

Lengerich -

Der Lengericher Tennisclub hat weitere Clubmeister ermittelt. Es gab einige packende Matches.

Donnerstag, 24.09.2020, 17:50 Uhr aktualisiert: 24.09.2020, 18:18 Uhr
Der LTC ermittelte seine Clubmeister im Einzel und im Mixed.
Der LTC ermittelte seine Clubmeister im Einzel und im Mixed. Foto: LTC

Der Vereinskalender des Lengericher TC wurde aufgrund der Corona-Situation in diesem Jahr ordentlich durcheinandergewirbelt. Dennoch können im September in sämtlichen Jugend- und Erwachsenenkonkurrenzen die Clubmeister ausgespielt werden.

An den vergangenen Wochenenden spielte der LTC die Clubmeister im Einzel und Mixed aus. Den Titel bei den gemischten Doppeln sicherten sich wie im Vorjahr Marie Sparenberg und Benjamin Brüggemann vor Emma und Thomas Steenblock. Der Einzelsieger bei den Herren heißt Benjamin Brüggemann vor Leon Braumann.

Bei den Herren 40 setzte sich Dinko Lamprecht gegen Christoph Berdelmann durch. In der Herren-50-Konkurrenz gewann am Ende Christop Granieczny im Finale knapp gegen Thomas Wiggers. Im Damen-Finale standen sich Emma Steenblock und Verena Blom gegenüber. Dank eines Zweisatz-Sieges wurde Steenblock Vereinsmeisterin.

Am kommenden Sonntag bilden die Clubmeisterschaften im Doppel bei den Damen und Herren den Abschluss der diesjährigen Punktspielsaison für den LTC.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7600690?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35348%2F
Nachrichten-Ticker