Kattenvennes „Zweite“ fordert Spitzenreiter HSG Hohne/Lengerich heraus
Respekt hüben wie drüben

Kattenvenne/Lengerich -

Es sind die Spiele, für die es sich lohnt, aufgestiegen zu sein – die Handball-Reserve des TV Kattenvenne fiebert dem Derby gegen die HSG Hohne/Lengerich entgegen. Von Heiner Gerull
Montag, 26.10.2020, 17:42 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 26.10.2020, 17:42 Uhr
Ähnlich dynamisch will sich HSG-Akteur Alexander Dubs auch am Samstag beim Gastspiel in Kattenvenne in Szene setzen.
Ähnlich dynamisch will sich HSG-Akteur Alexander Dubs auch am Samstag beim Gastspiel in Kattenvenne in Szene setzen. Foto: Jörg Wahlbrink
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7649573?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35348%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7649573?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35348%2F
Nachrichten-Ticker