Mi., 27.05.2020

Reiten: Turniere im Tecklenburger Land weitgehend gestrichen Hoffen auf bessere Zeiten

Bilder, wie sie die Reitsportfreunde im Tecklenburger Land gerne wieder sehen würden, doch das Fohlenchampionat sowie das Reit- und Springturnier in Lienen wurden ebenso abgesagt wie die Veranstaltungen in Lengerich und Ladbergen (oben von links, im Uhrzeigersinn),

Tecklenburger Land - Die Corona-Pandemie weckt in den Reitvereinen des Tecklenburger Landes Ängste – bisweilen gar panische Ängste. Die meisten Turniere wurden abgesetzt, weshalb den Vereinen wichtige Einnahmen wegbrechen. Von dau/hg

Do., 21.05.2020

Handball: Die meisten heimischen Clubs ziehen die Wildcard und steigen auf Bezirksliga wird zur TE-Domäne

Der TSV Ladbergen (Szene aus dem Spiel gegen den ASV Hamm vor der Corona-Pandemie) und der TV Kattenvenne sind neben dem HC Ibbenbüren die Teams, die in der Landesliga antreten. Es sind die höchstklassig spielenden Teams aus dem Tecklenburger Land.

Tecklenburger Land - Der TV Kattenvenne und der TSV Ladbergen werden in der nächsten Saison als Landesligisten die höchstklassigen Handballteams sein. Lediglich drei Männer-Mannschaften aus dem Tecklenburger Land gehen dann in der Kreisliga an den Start. Von Alfred Stegemann


Fr., 15.05.2020

Tischtennis: Staffeleinteilung nimmt Konturen an TTC Lengerich verzichtet auf die Bezirksliga

Jürgen Meyer vom TTC Lengerich.

Tecklenburger Land - In der Tischtennis-Bezirksklasse hätte der TTC Lengerich den Aufstieg in die Bezirksliga eigentlich verdient gehabt. Doch nach reiflicher Überlegung kamen die Lengericher zu der Entscheidung, auf den Aufstieg zu verzichten. Von Ludger Keller


Fr., 08.05.2020

Fußball: Verunsicherung nach NRW-Beschluss Verband bleibt standhaft: Saison soll abgebrochen werden

FLVW-Präsident Gundolf Walaschewski warnt vor einer „voreiligen und hochriskanten“ Rückkehr auf die Fußballplätze.

Kreis Tecklenburg/Kamen - Die Bekanntgabe der Corona-Lockerungsmaßnahmen seitens der NRW-Regierung sorgte in mancherlei Hinsicht für Spekulationen - auch im Lager der Amateurfußballer. Doch aufkommenden Gerüchten, die Fußballsaison 2019/20 könne weitergeführt werden, nahm das Präsidium des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen jetzt den Wind aus den Segeln. Von Heiner Gerull


Mi., 22.04.2020

Fußball: Entscheidung über Spielzeit 2019/20 bei den Amateuren steht bevor TE-Vereine für Saisonabbruch

Tecklenburger Land - Donnerstagabend könnte sich entscheiden, wie es bei den Amateurfußballern in der Saison 2019/20 weitergeht. Abbruch oder doch Fortsetzung? Die Clubs aus dem Tecklenburger Land sprechen sich einhellig für einen Abbruch aus – allerdings mit unterschiedlichen Auffassungen, wie sich das Szenario vollziehen sollte. Von Heiner Gerull


Fr., 17.04.2020

Neue Trainer beim VfL Kilfitt übernimmt in Ladbergen

Neue Trainer beim VfL: Kilfitt übernimmt in Ladbergen

Ladbergen - Bei VfL Ladbergen kündigen sich Veränderungen an. Der Club geht mit neuen Trainern in die nächste Saison. Von Heiner Gerull


Fr., 17.04.2020

Neue Trainer beim VfL Kilfitt übernimmt in Ladbergen

Neue Trainer beim VfL: Kilfitt übernimmt in Ladbergen

Ladbergen - Bei VfL Ladbergen kündigen sich Veränderungen an. Der Club geht mit neuen Trainern in die nächste Saison. Von Heiner Gerull


Do., 09.04.2020

TSV Ladbergen, TV Kattenvenne und HSG erwarten Entscheidung nach Ostern Saisonabbruch rückt näher

TSV-Rechtshänder Lennart Friese vor dem Hintergrund einer vollbesetzten Tribüne: Es wird einige Zeit dauern, um solch ein Szenario in der Ladberger Rottsporthalle wieder zu erleben.

Ladbergen/Lengerich/Lienen - Neben Fußball gehört Handball zu den wenigen Sportarten, deren Spielbetrieb bei den Senioren noch nicht ausgesetzt wurde. Der Deutsche Handballbund hat seinen Mitgliedsverbänden empfohlen, die Saison angesichts der Corona-Krise in sämtlichen Spielklassen unterhalb der 3. Liga zu beenden. Für die TE-Vertreter TSV Ladbergen, TV Kattenvenne und HSG Hohne/Lengerich rückt das Saisonende näher. Von Heiner Gerull


Mi., 08.04.2020

Fußball: Saisonverlängerung grundsätzlich möglich DFB ändert seine Spielordnung

Der DFB hat jetzt die Voraussetzungen geschaffen, dass die Saison für den Lengericher Jonathan Westhoff (blaues Trikot) und den Ladberger Denis Qoraj, hier im Kopfballduell, verlängert werden könnte.

Kreis Tecklenburg - Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat in Reaktion auf die Corona-Krise eine umfassende Anpassung seiner Spielordnung vorgenommen. Diese Veränderungen könnten sich auch auf die Vereine in den unteren Fußball-Ligen auswirken.


Do., 02.04.2020

WTTV plant eine Strukturreform Die einzelnen Kreise werden in 15 neue Bezirke umgewandelt

Stimmt die Höhe, kann gespielt werden. Allerdings nicht mehr kreisweit, ab sofort wird in Bezirken gespielt.

Kreis Steinfurt - Im Westdeutschen Tischtennis-Verband kündigen sich Veränderungen an. Davon sind auch die heimischen Tischtennis-Vereine betroffen. Von Stefan Daviter, sd


Mi., 01.04.2020

Fußball: Wie hart trifft die Corona-Krise den Amateurfußball? Soziale Aspekte rücken in den Vordergrund

Kreis Tecklenburg - Die Corona-Pandemie sorgt dafür, dass der Spielbetrieb in den Fußball-Amateurligen bis auf Weiteres ruht. Im Gegensatz zu den Profis sind es keine finanzielle Ängste, die die Vereine belasten. Das heißt aber nicht, dass die Clubs sorgenfrei sind in Zeiten, in denen auf den Plätzen Stillstand herrscht. Von Heiner Gerull


Fr., 20.03.2020

Tischtennis: Westdeutscher Verband plant eine Strukturreform Kreise sollen abgeschafft werden

Auf Bert Zimmer (li.) und André Kitzmann vom TTC Lengerich und alle anderen Tischtennisspieler des Kreises kommen Veränderungen in der Ligastruktur zu.

Tecklenburger Land - Im Westdeutschen Tischtennis-Verband kündigen sich Veränderungen an. Davon sind auch die heimischen Tischtennis-Vereine betroffen. Von Stefan Daviter


Mo., 16.03.2020

Gespenstische Stille auf den Sportplätzen des Tecklenburger Landes Nichts geht mehr

Verriegelte Pforten, nichts geht mehr, nachdem die Verwaltungen die Sportanlagen in (oben von links, im Uhrzeigersinn), Lengerich, Tecklenburg, Lienen und Ladbergen geschlossen haben.

Kreis Tecklenburg - Seit vergangenem Wochenende tut sich auf den Sportplätzen des Tecklenburger Landes nichts mehr. Der Spiel- und Trainingsbetrieb ruht. Was kommt auf die Vereine zu? Von Heiner Gerull


Do., 12.03.2020

Verbände reagieren: Einschneidende Maßnahmen Kein Handball bis 19. April – Saisonende im Volleyball

Handball wurd bei den Senioren bis zum 19. April nicht mehr gespielt.

Kreis Tecklenburg - Das Coronavirus hält auch den regionalen Sport fest im Griff. Die Verbande reagieren mit einschneidenden Maßnahmen. Von hg/dav


Do., 12.03.2020

Seit über drei Jahrzehnten an der Platte Gerrit Haar – ein Mann für alle Fälle

Gerrit Haars große Leidenschaft galt dem Tischtennis – das nun schon über drei Jahrzehnte.

Ladbergen/Lengerich - Ein „Wandervogel“ war er nie, und wenn man über 30 Jahre dem Tischtennissport verbunden ist, dann sind drei Vereine, die in Gerrit Haars sportlicher Vita auftauchen, wahrlich nicht viel. Gleichwohl hat der 40-Jährige in seiner langen Laufbahn schon einiges erlebt. Von Heiner Gerull


Mi., 11.03.2020

Corona: Vereine vermissen klare Ansagen Keine generellen Absagen

Unterschiedlich sind die Maßnahmen, mit denen Fuß-, Hand-, und Volleyballer sowie Tischtennisspieler auf das Corona-Virus reagieren.

Kreis Tecklenburg - Durchaus unterschiedlich sind die Maßnahmen, mit denen die Sportverbände auf das Coronavirus reagieren. In einer Hinsicht befinden sie sich allerdings auf einer Linie. Generelle Absagen gibt es in den jeweiligen Spielklassen bisher nicht. Von mab/hg/dav/ast


Di., 10.03.2020

Hauptversammlung des TV Kattenvenne „Handball ist und bleibt attraktiv“

Im TV Kattenvenne bleibt alles beim Alten: Mitglieder des Vorstands sowie einige der Geehrten stellten sich nach der Hauptversammlung vor die Kamera

Kattenvenne - Beim TV Kattenvenne bleibt alles beim Alten: Vorsitzender Pascal Stein und sein Team sind auf der Jahreshauptversammlung im Amt bestätigt worden. Unterdessen haben die TVK-Handballer alle Heimspiele am kommenden Wochenende abgesagt - Corona-Vorsorge.


So., 08.03.2020

Kreisliga A: Sieg gegen Teuto Riesenbeck 3:1 – SW Lienen mit Herz und Verstand

Lienens Julian Stumpe (re.) war einer der Aktivposten beim 3:1-Sieg der Schwarz-Weißen gegen Teuto Riesenbeck.

Lienen - Im Gegensatz zur vergangenen Woche boten die Fußballer von SW Lienen im Spiel gegen Teuto Riesenbeck nicht nur Fußball mit Herz, sondern auch mit Verstand. Von Heiner Gerull


Fr., 06.03.2020

Kreisliga A: Heimspiel gegen Teuto Riesenbeck SW Lienen will Gast geben

Philip Winkler steht mit SW Lienen vor einem harten Test gegen Teuto Riesenbeck.

Lienen - SW Lienen will möglichst rasch die zum Klassenerhalt erforderlichen Punkte einfahren. Die nächste Chance dazu bietet sich am Sonntag im Heimspiel gegen Teuto Riesenbeck. Von Heiner Gerull


Fr., 06.03.2020

Landesliga Herren TV Kattenvenne: Trauben in Werther hängen hoch

TVK-Akteur Nils Alke (rechts) und sein Team stehen in Werther vor einer schweren Aufgabe.

Kattenvenne - Der TV Kattenvenne gastiert an diesem Spieltag beim Tabellenzweiten TV Werther. Für die schwere Aufgabe hat Trainer Florian Schulte mehr Personal zur Verfügung als in den vorhergehenden Spielen. Von Erhard Kurlemann


Mi., 04.03.2020

Fußball: Regionalliga Wird Steinmann zur Dauerlösung bei den SF Lotte?

Sitzt am Samstag beim Gastspiel der Sportfreunde Lotte in Lippstadt auf der Trainerbank: Andy Steinmann (Mitte), hier an der Seite von GmbH-Geschäftsführer Thorsten Cloidt und Daniel Körber, ehrenamtlicher Leiter Lizenzspieler.

Lotte - Im Gastspiel der Sportfreunde Lotte beim SV Lippstadt wird am Samstag erneut Andy Steinmann auf der Trainerbank der Sportfreunde sitzen. Möglicherweise trainiert er die Mannschaft sogar längerfristig. Von Christian Detloff


Mi., 04.03.2020

Volleyball: Nordwestdeutsche Meisterschaft in Laggenbeck Tebus-Nachwuchs verpasst nur knapp Podestplatz

Die erfolgreiche U13 der Tebus mit (von li.) Trainerin Michaela Schüttemeyer, Hikmet Taher, Marvin Bauschulte, Robin Schüttemeyer und Maximilian Frese sowie Alexander Zinn (vorne).

Tecklenburger Land - Die Nachwuchs-Volleyballer der Tecklenburger Land Volleys (Altersklasse U 13) waren Ausrichter der Nordwestdeutschen Meisterschaft. Sie überzeugten nicht nur als perfekter Gastgeber. Auch sportlich lief es gegen die Nachwuchsteams der Bundesligisten. Von gar


Di., 03.03.2020

Kreisliga A: Ladbergern droht der Abstieg VfL Ladbergen: Die Luft wird dünner

Für Steffen Weikert (re.) und den VfL Ladbergen wird es schwer, die Klasse zu halten.

Kreis Tecklenburg - Noch liegen elf Spiele vor den meisten Clubs in der Kreisliga A Tecklenburg. Dennoch beginnt schon jetzt das Rechnen. Das gilt in besonderem Maße für die abstiegsbedrohten Vereine. Von Heiner Gerull


Di., 03.03.2020

Schwimm-Meeting in Osnabrück SW Lienen: Hartes Training fordert Tribut

Jan-Henrik Huneke, Lukas Licher und Jakob Menkhaus (v. l.) starteten beim Schwimm-Meeting in Osnabrück.

Lienen - Jan-Henrik Huneke, Lukas Licher und Jakob Menkhaus aus der Schwimmabteilung von SW Lienen nutzte das Schwimm-Meeting bei der TSG Burg Gretesch, um Wettkampfpraxis zu sammeln. Es gab eine ganze Menge neuer Erkenntnisse.


Mo., 02.03.2020

Fußball: Ein Aufsteiger mit bemerkenswerter Bilanz SW Lienen rockt die Kreisliga

Lienens Lebensversicherung: SW-Kapitän Yannick Lunow (li.) hat schon 14 Treffer auf seinem Konto.

Lienen - A-Ligist SW Lienen wartet mit einer bemerkenswerten Bilanz in der Kreisliga A auf. Bemerkenswert deshalb, weil die Mannschaft nach dem Aufstieg aus der B-Liga im ersten Jahr im Kreisliga-Oberhaus mitmischt. Von Heiner Gerull


51 - 75 von 1795 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.