Fußball: A-Junioren Kreisliga B Tecklenburg
Führungstrio vor lösbaren Aufgaben

Tecklenburger Land -

In der A-Junioren Kreisliga B haben die SF Lotte mit einem 5:1-Sieg im Nachholspiel beim SC Halen wieder die Tabellenführung übernommen. Am Wochenende steht das Führungstrio SF Lotte (54 Punkte), JSG Bevergern/Rodde (52) und JSG Tecklenburg/Leeden (50) vor lösbaren Aufgaben.

Donnerstag, 27.04.2017, 00:04 Uhr

Die JSG Tecklenburg/Leeden (am Ball) will gegen Teuto Riesenbeck eine gute Generalprobe feiern. Der SC VelpeSüd (rechts) will Tecklenburg mit einem Sieg gegen JSG Bevergern/Rodde Schützenhilfe leisten.
Die JSG Tecklenburg/Leeden (am Ball) will gegen Teuto Riesenbeck eine gute Generalprobe feiern. Der SC VelpeSüd (rechts) will Tecklenburg mit einem Sieg gegen JSG Bevergern/Rodde Schützenhilfe leisten. Foto: Walter Wahlbrink

SC Halen -

SF Lotte 1:5

Die SF Lotte gaben sich im Ortsderby keine Blöße und sorgten schon vor der Pause mit einer 4:1-Führung für klare Verhältnisse.

Tore: 0:1 Yuri Schwartz (10.),0:2 Marinho Alves de Castro (38.), 0:3 Schwartz (41.), 0:4 Jan-Ole Könneker (44.), 1:4 Julian Krehenbrink (45.), 1:5 Jan-Niklas Kemper (78.).

SC VelpeSüd -

SV Dickenberg 1:2

Die Velper zeigten sich gegenüber den letzten Spielen stark verbessert und steckten nach dem 0:2-Rückstand (35.und 40.) nicht auf. In einer ausgeglichenen Partie reichte es trotz guter Chancen nur noch zum 1:2-Anschlusstreffer in der 50. Minute durch Matthias Scheubach.

SW Lienen -

SF Lotte

In der Hinrunde avancierte SW Lienen nach dem 3:2-Sieg beim SC VelpeSüd (5.) und dem 1:1 gegen Spitzenreiter SF Lotte noch zum Favoriten-Schreck der Liga. Mittlerweile sind die Lienener nach acht sieglosen auf den drittletzten Tabellenplatz abgerutscht und die Motivation auf den Nullpunkt gesunken. Den Abgang von Linus Niederdalhoff (Preußen Lengerich) in der Winterpause konnte das Lienener Trainergespann Rene Lippert-Dölling und Marian Dölling nicht kompensieren. Für den Spitzenreiter aus Lotte geht es heute Abend

Eintracht Mettingen 2 -

Preußen Lengerich 2

Im Duell der Reserveteams wird heute (19 Uhr) im Tüöttensportpark ein offener Schlagabtausch erwartet. Die Preußen wollen den 4:3 Hinspielsieg bestätigen und sich auf den achten Rang verbessern.

Tecklenburg /Leeden -

Teuto Riesenbeck 2

Die JSG Tecklenburg/Leeden will für das Spitzenspiel in acht Tagen bei der JSG Bevergern /Rodde am Samstag (13 Uhr) gegen den Tabellenzehnten aus Riesenbeck eine gelungene Generalprobe feiern. Beim 3:1-Hinspielsieg tat sich die JSG schwer.

SC VelpeSüd -

JSG Bevergern/Rodde

Die Velper sind nach einer starken Hinrunde (30 Punkte) in der Rückserie mit neun Punkten aus acht Spielen ins Mittelmaß abgerutscht. Bei der 1:2 Hinspiel-Niederlage in Bevergern waren die Velper über weite Strecken auf Augenhöhe. Der Aufstiegsaspirant aus Bevergern ist am Sonntag (11 Uhr) klarer Favorit.

SC Halen -

TuS Recke 2

Die Halener peilen den fünften Tabellenplatz an und wollen sich am Sonntag (11 Uhr) für die 3:5-Hinspiel-Niederlage revanchieren.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4793755?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35350%2F4846599%2F4894275%2F
Nachrichten-Ticker