Regionalliga West: SF Lotte am Samstag gegen U 23 von Borussia Mönchengladbach
Spielstarke Fohlen galoppieren ein

Lotte -

Es wird langsam Zeit, dass die Sportfreunde Lotte wieder Punkte einfahren. Allerdings wird das gegen die spielstarke U 23 von Borussia Mönchengladbach nicht einfach werden. Trainerin Imke Wübbenhorst hält sich bedeckt, ob Neuzugang Hüseyin Bulut vielleicht schon in der Startformation steht. Von Heiner Gerull
Freitag, 16.10.2020, 17:50 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 16.10.2020, 17:50 Uhr
Leon Demaj (am Ball) und Bennet van den Berg (re.), hier eine Szene aus dem Spiel bei Preußen Münster am vergangenen Samstag, nehmen gegen die U 23 von Borussia Mönchengladbach einen Sieg ins Visier.
Leon Demaj (am Ball) und Bennet van den Berg (re.), hier eine Szene aus dem Spiel bei Preußen Münster am vergangenen Samstag, nehmen gegen die U 23 von Borussia Mönchengladbach einen Sieg ins Visier. Foto: Frank Diederich
Der nächste Auftrag beschert den Sportfreunden Lotte ein Heimspiel gegen die U 23 von Borussia Mönchengladbach. SF-Trainer Imke Wübbenhorst braucht nicht lange zu überlegen, um darzulegen, was sie sich davon erhofft: „Wir müssen die Konzentration hochhalten und weniger Fehler produzieren als zuletzt in Münster.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7635602?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35350%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7635602?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35350%2F
Nachrichten-Ticker