Regionalliga West: Selim Ajkic schießt SF Lotte zum 3:2-Sieg gegen Bor. Mönchengladbachs U 23
Neuer Knipser – neues Glück

Lotte -

Die Erleichterung war spürbar bei den Sportfreunden Lotte, nachdem der 3:2-Erfolg gegen die U 23 von Borussia Mönchengladbach feststand. Ein Mann spielte sich dabei in den Mittelpunkt. Von Heiner Gerull
Sonntag, 18.10.2020, 14:26 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 18.10.2020, 14:26 Uhr
Kollektiver Jubel herrschte bei den Sportfreunden Lotte (oberes Foto) nach dem 3:2-Sieg gegen die U 23 von Bor. Mönchengladbach. Matchwinner war Selim Ajkic (unten li.), der bei seinem Debüt in der Startformation doppelt traf. Lottes Neuzugang Hüseyin Bulut (unten re.) spielte ebenfalls von Beginn an.
Kollektiver Jubel herrschte bei den Sportfreunden Lotte (oberes Foto) nach dem 3:2-Sieg gegen die U 23 von Bor. Mönchengladbach. Matchwinner war Selim Ajkic (unten li.), der bei seinem Debüt in der Startformation doppelt traf. Lottes Neuzugang Hüseyin Bulut (unten re.) spielte ebenfalls von Beginn an. Foto: Mrugalla
Großer Jubel, große Erleichterung – mit dem 3:2 (0:0)-Erfolg gegen die U 23 von Borussia Mönchengladbach fuhren die Sportfreunde Lotte nicht nur den zweiten Saisonsieg in der Regionalliga West ein.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7637603?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35350%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7637603?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35350%2F
Nachrichten-Ticker