Sportfreunde Lotte verlieren 1:3 bei RW Oberhausen
Der Auswärtsfluch hält an

Lotte -

Für die Sportfreunde Lotte ist auswärts weiterhin nichts zu holen. Bei RW Oberhausen gab es am Mittwochabend die vierte Auswärtsniederlage im vierten Saisonspiel. Von Heiner Gerull
Mittwoch, 21.10.2020, 21:40 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 21.10.2020, 21:40 Uhr
Lottes Neuzugang Hüseyin Bulut hatte auf der Außenbahn nur selten freie Bahn. Mit den Sportfreunden musste er sich gestern Abend mit 1:3 bei RW Oberhausen geschlagen geben.
Lottes Neuzugang Hüseyin Bulut hatte auf der Außenbahn nur selten freie Bahn. Mit den Sportfreunden musste er sich gestern Abend mit 1:3 bei RW Oberhausen geschlagen geben. Foto: Frank Diederich
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7642846?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35350%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7642846?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35350%2F
Nachrichten-Ticker