Regionalliga West: Sportfreunde stecken wieder in der Abstiegszone
Lotte kann nicht auf fremde Hilfe hoffen

Lotte -

Zwölf Spiele bleiben den Sportfreunden Lotte in der Regionalliga West noch, um das rettende Ufer zu erreichen. Es wird wohl bis zum letzten Spieltag spannend bleiben.

Donnerstag, 18.03.2021, 17:36 Uhr
Zuletzt hatten die Sportfreunde beim 3:3 in Gladbach Grund zum Jubeln, doch der Punkt half ihnen nicht entscheidend weiter.
Zuletzt hatten die Sportfreunde beim 3:3 in Gladbach Grund zum Jubeln, doch der Punkt half ihnen nicht entscheidend weiter. Foto: .imago

Zwei der vier für Mittwochabend angesetzten Nachholspiele fielen in der Regionalliga West den widrigen Witterungsbedingungen zum Opfer. Gleichwohl lieferte das Rumpfprogramm den Nachweis, dass die Sportfreunde Lotte im Kampf um den Klassenerhalt nicht auf fremde Hilfe hoffen dürfen. Sie sind schon auf sich selbst angewiesen, um in den verbleibenden zwölf Partien die erforderlichen Punkte noch einzufahren.

Dabei geben die Auftritte mit Punktgewinnen gegen Preußen Münster, Fortuna Köln oder auch Fortuna Düsseldorf II in jüngster Vergangenheit durchaus Anlass zur Hoffnung. Und mit dem 3:3-Remis bei der U 23 von Borussia Mönchengladbach holten die Sportfreunde einen Zähler gegen eine Mannschaft, die ebenfalls nicht zur Laufkundschaft in der 4. Liga zählt.

Das Unentschieden half Lotte allerdings nicht weiter. Da der VfB Homberg am vergangenen Samstag dreifach punktete und am Mittwoch auch der SV Lippstadt sein Nachholspiel gegen Alemannia Aachen gewann, rutschten die Sportfreunde sogar um zwei Tabellenplätze auf Rang 18 ab. „Ich gehe nicht davon aus, dass sich eine der Mannschaften aus dem Tabellenkeller noch entscheidend wird absetzen können. Es wird bis zum letzten Saisonspieltag spannend bleiben“, prognostiziert SF-Coach Andy Steinmann.

Umso wichtiger ist, dass die Sportfreunde dranbleiben und weiterhin kräftig punkten – auch gegen Mannschaften, die deutlich besser dastehen als Lotte. Das gilt gewiss auch für die Partie gegen RW Oberhausen am morgigen Samstag.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7874054?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35350%2F
Nachrichten-Ticker