Leichtathletik: Nürnberger verlässt Union
Wechsel nach Gladbeck – Nürnberger läuft für den TV

Lüdinghausen -

Union Lüdinghausen verliert seine erfolgreichste Leichtathletin. Laura Nürnberger, Deutsche U 20-Vizemeisterin über 400 Meter Hürden, wechselt zum TV Gladbeck, wo sie von Bundestrainer Heiner Preute gecoacht wird.

Donnerstag, 02.10.2014, 12:10 Uhr

Nur noch wenige Monate wird Laura Nürnberger das rote Trikot von Union tragen.
Nur noch wenige Monate wird Laura Nürnberger das rote Trikot von Union tragen. Foto: chrb

Laura Nürnberger verlässt den SC Union Lüdinghausen . Unions erfolgreichste Leichtathletin, Deutsche Vizemeisterin über 400 Meter Hürden in der Altersklasse U 20, wechselt nach dem Ende der Saison zum TV Gladbeck . Ab 1. Januar 2015 wird Nürnberger das bisherige rote Trikot mit dem blauen Trikot des TV Gladbeck tauschen.

Für Lüdinghausens Trainer Klaus Johannknecht ist der Wechsel „ein sinnvoller Schritt“: „In Gladbeck wird Laura von Bundestrainer Heiner Preute trainiert, der für die 400-Meter-Hürden-Nachwuchsläuferinnen im DLV verantwortlich ist. Sie wird beim TV auf starke Mitstreiterinnen treffen und erhofft sich dadurch neue Impulse für eine weitere Leistungssteigerung.“

Nach den Deutschen U 20-Meisterschaften hätten sich Nürnberger, ihr bisheriger Trainer und Ingrid Weiland, Abteilungsleiterin der Union-Leichtathleten, zusammengesetzt, um über den weiteren Weg der Sportlerin zu sprechen, so Johannknecht, „wobei auch der nun vollzogene Wechsel für alle Beteiligten eine sinnvolle Option war“.

Nach ihrem in diesem Jahr bestandenem Abitur hat Laura Nürnberger nun ein Jahrespraktikum im Lüdinghauser Krankenhaus angetreten. Mit Unterstützung des St. Marien-Krankenhauses arbeitet sie dort aber mit reduzierter Stundenzahl, um sich dem Leistungssport nun voll widmen zu können.

Das Ziel der Lüdinghauserin für die nächste Saison ist die Teilnahme an der U 20-EM mit der deutschen Nationalmannschaft in Schweden. „Die Leichtathletikabteilung von Union wünscht ihr dabei alles Gute und freut sich, wenn Laura die eine oder andere Trainingseinheit noch im Lüdinghauser Stadion absolvieren wird“, sagt ihr bisheriger Coach Klaus Johannknecht.

 

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2783073?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35335%2F2594050%2F4846127%2F2781639%2F
Nachrichten-Ticker