Eefje Muskens hat beste Medaillen-Aussichten
Vier weitere Union-Spieler starten bei der EM / Schwere Spiele für Tan und Fransman

Lüdinghausen -

Vier weitere Spieler aus dem Bundesliga-Kader des SC Union Lüdinghausen nehmen in dieser Woche an den europäischen Titelkämpfen teil. Für sie geht es in Frankreich nicht mehr um die Olympia-Qualifikation. Es steht schon fest, dass Eefje Muskens und Yuhan Tan in Rio dabei sein werden, Matthew Nottingham und Nick Fransman dagegen nicht.

Montag, 25.04.2016, 19:04 Uhr

Die besten Medaillen-Aussichten bei der EM hat die Niederländerin Muskens . Sie ist zusammen mit Ex-Unionistin Selena Piek im Damendoppel an Position zwei gesetzt. Gleich in zwei Disziplinen ist der Engländer Nottingham dabei. Im Herrendoppel dürfte es zusammen mit Stammpartner Harley Towler gegen die dänische Paarung Boe/Christiansen sehr schwer werden. Im Mixed hat er zusammen mit Emily Westwood bessere Chancen, weil es in der ersten Runde gegen ein nicht so stark einzuschätzendes Schweizer Duo geht.

Sehr schwere Spiele haben Tan und Fransman vor der Brust. Der Belgier Tan muss sich am heutigen Dienstag in der ersten Runde mit dem starken Dänen Emil Holst auseinandersetzen. Der Niederländer Fransman trifft am Mittwoch auf Ville Lang ( Finnland ) oder auf Scott Evans (Irland).

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3958397?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35335%2F4846095%2F4846104%2F
Nachrichten-Ticker