Fußball: Ü 40-Turnier
„Normales Turnier“ zum Jubiläum – 25. Mitsubishi-Cup in Senden

Senden -

Zwei Mal wurde der Mitsubishi-Cup des VfL Senden als Altliga-Turnier ausgerichtet, beide Male hieß der Sieger Westfalia Kinderhaus. Am Samstag sind die Münsteraner erneut Favorit, dem Ausrichter fehlt es an „Nachwuchs“.

Donnerstag, 18.01.2018, 22:01 Uhr

Auf dem Weg zum Hattrick:  Westfalia Kinderhaus siegte 2016 und 2017 beim Misubishi-Cup in Senden.
Auf dem Weg zum Hattrick:  Westfalia Kinderhaus siegte 2016 und 2017 beim Misubishi-Cup in Senden. Foto: mib

Am Samstag treffen sich zehn Ü 40-Teams in der Sendener Steverhalle zur 25. Ausgabe des Mitsubishi-Cup. Trotz des Jubiläums ist es aber auch dieses Jahr für Organisator Willi Schäfers vom VfL Senden „ein normales Turnier. Das Event läuft, wir ziehen das weiter durch.“

Ab 11 Uhr treten in der Gruppe A Gastgeber Senden, BW Alstedde, Union Lüdinghausen, Preußen Hochlarmark und der SC Marl-Hamm an, in Gruppe B treffen Titelverteidiger Westfalia Kinderhaus , Vorwärts Hiddingsel, Concordia Albachten, DJK Adler Buldern und der Wambeler SV aufeinander.

Immer wieder Kinderhaus

Einzige Veränderung im Feld im Vergleich zu 2017 ist die Wiederaufnahme von BW Alstedde für die DJK Dyckburg, die etwa 14 Tage vor Turnierstart aus Personalmangel absagen musste. Kinderhaus ist nach zwei Titeln in Folge seit der Umstellung von Ü 32- auf Ü 40-Teams 2016 einziger Turniersieger und für Schäfers auch in diesem Jahr der Favorit: „Ich vermute, dass die Westfalia gewinnen wird, sie ist ziemlich stark besetzt.“

Die VfL-Chancen beurteilt Willi Schäfers zurückhaltend: „Wir werden von Jahr zu Jahr immer älter, haben teilweise Ü 50-Leute dabei. Zu unserem Schnuppertraining sind nicht so viele gekommen, der Nachwuchs fehlt.“

Die Halbfinalspiele der ersten beiden jeder Gruppe sind für 16.15 Uhr terminiert, das Neunmeterschießen um Rang drei findet um 17 Uhr statt, das Finale um 17.15 Uhr. Die Spielzeit beträgt zwölf Minuten, im Halbfinale gibt es bei Unentschieden direkt Neunmeterschießen, im Finale eine fünfminütige Verlängerung.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5436703?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35335%2F
Nachrichten-Ticker