Badminton: Studentenweltmeisterschaften in Kuala Lumpur
Schnaase-Team auf Erfolgskurs

Lüdinghausen -

Während sich die besten Badminton-Spieler der Welt – unter Beteiligung dreier Unionisten – derzeit bei den Denmark Open messen (Bericht folgt), finden in Kuala Lumpur die Studentenweltmeisterschaften statt. Mit dabei ist auch Union Lüdinghausens Trainer Christoph Schnaase, der nach der Universiade im vergangenen Jahr abermals die deutsche Studenten-Nationalmannschaft coachen darf.

Dienstag, 16.10.2018, 14:54 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 16.10.2018, 14:54 Uhr
Das deutsche Team, das bislang bei der Studentenweltmeisterschaft in Malaysia sehr erfolgreich unterwegs ist und im Viertelfinale steht (li. Christoph Schnaase, 2.v.r. Eva Janssens).
Das deutsche Team, das bislang bei der Studentenweltmeisterschaft in Malaysia sehr erfolgreich unterwegs ist und im Viertelfinale steht (li. Christoph Schnaase, 2.v.r. Eva Janssens). Foto: privat

5:0-Siege gegen Australien und USA

Als Trainer am Bundesstützpunkt in Mülheim ist er mit nach Malaysia gereist und ist dort bisher sehr erfolgreich. Denn das deutsche Team hat in der Vorrunde die beiden Nationalteams aus Australien und den USA jeweils mit 5:0 besiegt und steht damit bereits im Viertelfinale.

An diesem Erfolg war allerdings nicht nur Christoph Schnaase beteiligt, sondern mit Eva Janssens eine zweite Unionisten, die in Kuala Lumpur jeweils das Damendoppel und das gemischte Doppel bestritt und gewann.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6126684?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35335%2F
Ein Hauch von Hollywood
Hollywood-Flair vor der Gooiker Halle: Für die Filmpremiere von „Eises Kälte“ wurde extra der rote Teppich ausgerollt.
Nachrichten-Ticker