Badminton: European Games
Lüdinghauserin Yvonne Li erreicht relativ locker das Achtelfinale

Lüdinghausen -

Yvonne Li (Union Lüdinghausen) hat bei den Europaspielen in Minsk/Weißrussland als Gruppensiegerin das Achtelfinale erreicht. Am Limit sieht sich die Deutsche Meisterin noch nicht.

Mittwoch, 26.06.2019, 16:58 Uhr aktualisiert: 26.06.2019, 17:18 Uhr
Gefragte Interviewpartnerin: Yvonne Li.
Gefragte Interviewpartnerin: Yvonne Li. Foto: flo

Da stand Yvonne Li nun also vor den Kameras von Badminton Europe und sollte allen Ernstes die Frage beantworten, ob sie sich als Medaillenkandidatin – gar als Goldanwärterin – bei den Europaspielen im weißrussischen Minsk sehe. Dabei hatte die Frau von Union Lüdinghausen gerade erst ihr zweites Match gegen die Irin Rachael Darragh gewonnen (21:17, 21:9).

Da wenig später Mikkela Airi (Finnland) die Ungarin Agnes Korosi bezwang, stand in dem Moment nicht mal das Weiterkommen der Deutschen Meisterin fest. Also beharrte Li darauf, doch lieber das Ende der Gruppenphase abzuwarten, statt von Edelmetall zu träumen. Zumindest hat die 21-Jährige – in Minsk die Nummer fünf der Setzliste – dank des gestrigen Erfolges über Korosi (21:16, 21:13) die Runde der letzten 16 erreicht.

„Drei Spiele, drei Siege, relativ souverän durch die Gruppe gekommen“, fasste Li die bisherigen Auftritte zusammen. Allerdings sei „leistungsmäßig Luft nach oben“. In der K.o.-Runde warten etliche Brocken. Auf wen die Lüdinghauserin im Achtelfinale trifft, stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest. Der zweite Unionist bei den European Games, Jelle Maas, und sein niederländischer Doppelpartner Robin Tabeling stehen sogar schon im Viertelfinale. Daran änderte auch die abschließende Vorrundenniederlage gegen die top-gesetzten Dänen Anders Rasmussen/Kim Astrup (20:22, 12:21) nichts.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6725399?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35335%2F
Magen-Darm-Probleme: 16 Personen auf Ferienfreizeit erkrankt
Gesundheitsamt sucht Ursache: Magen-Darm-Probleme: 16 Personen auf Ferienfreizeit erkrankt
Nachrichten-Ticker