Badminton: Bundesliga
Muss Union Lüdinghausen Abstriche machen? Coronabedingte Personalsorgen

Lüdinghausen -

Am Sonntag (18. Oktober) bestreitet Union Lüdinghausen bei Aufsteiger SG Schorndorf sein erstes Meisterschaftsmatch. Die Frage ist bloß: mit welchem Personal?

Dienstag, 13.10.2020, 19:04 Uhr
Yvonne Li ist derzeit in Dänemark im Einsatz – und könnte den Lüdinghausern am Sonntag fehlen.
Yvonne Li ist derzeit in Dänemark im Einsatz – und könnte den Lüdinghausern am Sonntag fehlen. Foto: flo

Vier Tage verbleiben nur noch bis zum Bundesligastart – und Michael Schnaase , Teammanager des SC Union Lüdinghausen , ist einigermaßen verzweifelt: „Ich habe nicht die leiseste Ahnung, wer am Sonntag in Schorndorf für uns auflaufen wird.“ Was zum einen mit den Denmark Open zu tun habe, wo gleich mehrere Unionisten am Start sind: „Dadurch, dass viele Asiaten in Dänemark fehlen, traue ich insbesondere Yvonne Li zu, dass sie weit kommt.“ Sollte es die Deutsche Meisterin in die Vorschlussrunde oder sogar bis ins Finale von Odense schaffen, wäre sie logischerweise keine Option für den Erstligaauftakt.

Noch mehr Kopfzerbrechen als ein erfolgreiches Abschneiden seiner Schützlinge bei den Denmark Open bereitet Schnaase indes das Coronavirus: „Dadurch, dass es aktuell fast überall in Europa Reisebeschränkungen gibt, müssen wir im Hinblick auf Schorndorf mit dem Schlimmsten rechnen.“

Krisenregionen, Beherbergungsverbote, Negativtests der Spieler – Schnaase ist in diesen Tagen mehr als Hygienebeauftragter denn als Mannschaftsverantwortlicher gefragt. Das Fatale: „Die Dinge ändern sich ja beinahe täglich.“ Besonders hart träfe Union ein Reiseverbot für die fünf Niederländer (Jelle Maas, Nick Fransman sowie die drei Neuzugänge Aram Mahmoud, Ties van der Lecq und Kelly van Buiten). Aber auch Ciara Torrance (Schottland) und Roman Zirnwald (Vorarlberg/Österreich) leben in Gegenden, in denen die Zahl der Infizierten zuletzt rasant zugenommen hat.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7630866?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35335%2F
Nachrichten-Ticker