Fußball: Kreisliga B Steinfurt
Thorsten Bäumer prophezeit eine heiße Angelegenheit

Ochtrup -

Die SpVgg Langenhorst/Welbergen hat es zwar nicht mehr in der eigenen Hand, sich die Meisterschaft zu sichern, doch ihre Hausaufgaben wollen die Schwarz-Gelben trotzdem machen. Und die sehen einen Sieg beim Nachbarn FC Schwarz-Weiß Weiner II vor. Bereits am Donnerstag kommt es zu diesem Ochtruper Derby.

Mittwoch, 03.05.2017, 17:05 Uhr

Die SpVgg Langenhorst/Welbergen kann sich vorrübergehend die Tabellenführung in der Kreisliga B sichern. Voraussetzung dafür ist ein Sieg am Donnerstag im vorgezogenen Punktspiel beim Lokalrivalen FC Schwarz-Weiß Weiner II.

Stefan Schwering und Philipp Holtmann sind zurück und geben SpVgg-Trainer Thorsten Bäumer mehr Optionen. In der Offensive der Gäste sollen es die Wenning-Brüder Marcel und Kevin sowie die Holtmann-Brüder Christian und Philipp richten.

„Auf uns wartet ein Derby, und bei so einem Spiel hat die Tabelle keine Aussagekraft. Es wird mit Sicherheit heiß hergehen, aber wir haben gut trainiert und sind auf alles vorbereitet“, erklärt Bäumer.

►  Anstoß: Donnerstag, 18.45 Uhr, Weiner-Sparkassenpark, Ochtrup.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4808212?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35351%2F4846618%2F4978803%2F
Nachrichten-Ticker