Fußball: Kreisliga B Steinfurt
Der SpVgg Langenhorst/Welbergen gehen die Leute aus

Ochtrup -

Wenn die SpVgg Langenhorst/Welbergen aufsteigen will, muss sie am Sonntag das Heimspiel gegen den Mesums Drittvertretung gewinnen. Allerdings hat Trainer Thorsten Bäumer ein Problem: Ihm gehen auf der Zielgeraden der Saison die Leute aus.

Freitag, 28.04.2017, 14:04 Uhr

Philipp Holtmann fehlt am Sonntag.
Philipp Holtmann fehlt am Sonntag. Foto: Strack

Die Langenhorster wären endlich mal an der Reihe, aufzusteigen. Das findet nicht nur SpVgg-Trainer Thorsten Bäumer , dessen Elf am Sonntag den Tabellenzwölften SV Mesum III empfängt.

Gerade einmal 14 Kicker stehen Bäumer zur Verfügung. Unter anderem fehlen Philipp Holtmann und Tim Heinrich, was die Frage aufwirft: Wer spielt Mittelstürmer?

„Auf der Zielgeraden der Saison gehen uns mal wieder die Leute aus. Das war schon letztes Jahr so. Mal gucken, wen ich am Sonntag ganz vorne reinstelle“, so Bäumer.

►  Anstoß: Sonntag, 15 Uhr, Vechtestadion, Langenhorst .

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4794955?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35351%2F
Nachrichten-Ticker