Fußball: Kreisliga B2 Steinfurt
FC Lau-Brechte unterliegt 1:4 in Horstmar

Ochtrup -

Über gute Ansätze kam der FC Lau-Brechte bei Germania Horstmar II nicht hinaus. Nach der 1:4-Niederlage beträgt der Vorsprung auf die ganz heiße Tabellenregion nur noch ein Punkt.

Sonntag, 14.04.2019, 18:12 Uhr aktualisiert: 15.04.2019, 11:18 Uhr
Jonas Balzer (r.) verlor mit Lau-Brechte in Horstmar.
Jonas Balzer (r.) verlor mit Lau-Brechte in Horstmar. Foto: Alex Piccin

Der FC Lau-Brechte fällt derzeit zu einfach in alte Muster zurück. Bei Germania Horstmar II unterlagen die Ochtruper mit 1:4 (0:1) und zeigten vor allem, dass sie sich zu leicht die Butter vom Brot nehmen lassen. „In Summe haben wir aber auch zu wenig gemacht“, befand Trainer Marcel Buscholl. Seine Elf musste einen frühen Rückstand durch Domini Edelmann schlucken (3.).

Auch bei den weiteren Treffern durch Sven Sunke (51./FE) und Oliver Elling (58./direkter Freistoß) sah Schlussmann Patrick Weßling nicht gut aus. Die Fehlerketten begannen aber jeweils weiter vorne. Ullmann legte das 4:0 nach (69.) und Jonas Balzer sorgte mit einem Volleyschuss für Ergebniskosmetik (87.). „Noch ist es früh genug, zu reagieren, um einen möglichen Schaden abzuwenden“, nahm Buscholl seine Mannschaft für die kommenden Spiele in die Pflicht.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6543285?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35351%2F
Nachrichten-Ticker