Reiten: Metelener Reitertage
Anna Sievert und Sarah Deitert gewinnen „vereinsintern“

Metelen -

Beim ZRFV Metelen ist es eine Tradition, dass die erfolgreichsten Spring- und Dressurreiter aus den eigenen Reihen ausgezeichnet werden. Diese Ehre kam am Wochenende zwei Amazonen zuteil.

Sonntag, 07.07.2019, 20:16 Uhr
Anna Sievert (Dressur, l.) und Sarah Deitert (Springen) waren am ­Wochenende die erfolgreichsten Metelenerinnen.
Anna Sievert (Dressur, l.) und Sarah Deitert (Springen) waren am ­Wochenende die erfolgreichsten Metelenerinnen. Foto: Thomas Strack

Traditionell ehrt der ZRFV Metelen am Ende der Reitertage die erfolgreichsten Teilnehmer des gastgebenden Vereins. In diesem Jahr gingen die Auszeichnungen an Anna Sievert (Dressur) und Sarah Deitert (Springen).

Sievert platzierte sich in der Dressur vier Mal. Unter anderem entschied sie am Sonntagmittag eine Dressur der Klasse E für sich. Für ihre Vorstellung im Sattel von Dublin bekam sie von den Richtern die Wertungsnote 8.00. In der gleichen Prüfung reihten sich Marie Schlattmann und Fandeur auf Rang drei ein.

Am Samstag gewann Sarah Deitert gleich zwei Prüfungen, beide auf Catalunya. Zunächst triumphierte das Paar in einer E-Springprüfung mit einem fehlerfreien Ritt in 42.49 Sekunden. Daran schloss sich unmittelbar der Sieg in einer A*-Stilspringprüfung an (8.50).

Aber auch die anderen Metelener Reiterinnen hinterließen in der Heide einen guten Eindruck. Das galt zum Beispiel für Jana Wernsmann, die sich am Sonntag in einer Punktespringprüfung der Klasse L mit Joker platzierte. Mit Welina erreichte sie in einer Zeit von 57.16 Sekunden 65.00 Punkte und Rang vier.

Eine Dressurpferdeprüfung der Klasse A schlossen Vera Nienkötter und Escovalent mit der Wertnote 7.70 als Dritte ab. In dieser Konkurrenz landeten Janna Averbeck und Renésmee auf dem fünften Rang (7.40). Meike Nienkötter und Cup of Hope machten in der Stilspringprüfung der Klasse M* als Sechste nachhaltig auf sich aufmerksam.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6760105?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F35351%2F
Uniklinikum schließt Schlafmedizin
Aus für Spezialklinik: Uniklinikum schließt Schlafmedizin
Nachrichten-Ticker