Fr., 05.06.2020

Fußball: 3. Liga Einspruch beim DFB: Preußen Münster gibt sich nicht geschlagen

2:3 in München verloren – zwei Tage später haben die Preußen Einspruch eingelegt.

Münster - Am Freitagabend bekam die Diskussion um die umstrittene Fortsetzung der Saison in Liga drei eine überraschende neue Dimension. Der SC Preußen Münster hatte beim DFB Protest gegen die Wertung der Partie gegen Bayern München II (2:3) eingelegt. Es geht um Fairness und Chancengleichheit. Der Klassenkampf erreicht damit eine neue Ebene. Von Alexander Heflik , Ansgar Griebel

Fr., 05.06.2020

Leichtathletik: 19. Volksbank-Münster-Marathon Deutscher Leichtathletik-Verband und Düsseldorfer Staatskanzlei jetzt mit im Boot

Will langsam Klarheit: Chef-Organisator Michael Brinkmann

Münster - Die sportlichen Großveranstaltungen in Münster sind reihenweise der Coronakrise zum Opfer gefallen. Nur die 19. Auflage des Volksbank-Münster-Marathons ist noch nicht abgesagt. Cheforganisator Michael Brinkmann möchte aber langsam Klarheit von offizieller Seite. Von Jürgen Beckgerd


Fr., 05.06.2020

Fußball: 3.Liga Preußen Münster unter Dauerbelastung

Bei aller Rotation: An Abwehrchef Jan Löhmannsröben (2.v.r.) führt auch gegen Haching kein Weg vorbei.

Münster - Nie war diese Herberger-Weisheit so richtig, wie in diesen Zeiten: Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Sonntag gegen Halle, Mittwoch in München, Sonntag gegen Unterhaching. Kaum Zeit zum Atemholen für die Spieler des SC Preußen Münster. Aber alle Spieler haben signalisiert, dass sie bereit sind für den dritten 90-Minüter binnen sieben Tagen, zumindest in den Beinen ... Von Thomas Rellmann


Fr., 05.06.2020

Volleyball: 3. Liga Frauen Positionsgetreues Stühlerücken bei BW Aasee

Während Anna Walke

Münster - Bei BW Aasee wird aktuell vornehmlich hinter den Kulissen gearbeitet. Und dabei kommen Kai Annacker, der Trainer des Drittligisten, und seine Mitstreiter gut voran. Der Kader für die neue Saison nimmt jedenfalls Formen an. Von Henner Henning


Do., 04.06.2020

Fußball: 3.Liga Für die Preußen beginnt die Punktepflicht am Sonntag

Mit einer beeindruckenden Protestaktion gegen Rassismus leiteten der FC Bayern II und Preußen Münster ein kurzweiliges Drittliga-Spiel ein.

Münster - Etwas Zählbares brachten die Kicker des SC Preußen Münster nicht mit aus München zurück. Doch die späte 2:3-Niederlage beim FC Bayern II sorgte dennoch für Zuversicht im Abstiegskampf, die Leistungskurve zeigt nach oben. Doch um Drittligist zu bleiben, steht der SCP nun in der Pflicht, Punkte zu sammeln. Am besten schon am Sonntag gegen den nächsten Vertreter aus der bayrischen Hauptstadt. Von Thomas Rellmann


Do., 04.06.2020

Volleyball: Frauen-Bundesliga USC trainiert nun in größerer Gruppe – und mit Nele Barber

Nicht nur das Schloss stand auf der Sightseeing-Tour von Nele Barber, die seit Dienstag im USC-Training ist.

Münster - Aus vier mach acht. Nachdem die Volleyballerinnen des USC Münster zunächst in zwei Kleingruppen trainierten, darf Trainer Teun Buijs nun mit einer größeren Truppe arbeiten. Mit dabei ist auch Nele Barber, die sich in Münster und Umgebung schon einmal umgesehen hat. Von Henner Henning


Do., 04.06.2020

Segeln: Quartett des SC Hansa Pause vorbei: Stützpunkt-Athleten trainieren auf der Ostsee

Vom Aasee zur Nordsee, von Münster nach Kiel: Das Hansa-Quartett mit (v.l.) Lean Hohenlöchter, Christoph Möhring, Max Stiff und Ole Kuphal trainiert aktuell im hohen Norden.

Münster - Gewöhnlich werden die Segler von einer Flaute gestoppt, doch auch das Corona-Virus hatte eine große Bremskraft. Die Pause aber ist nun vorbei, ab sofort werden wieder die Segel gehisst. So auch bei den Sportlern des SC Hansa, des SC Münster und des Hiltruper SC. Für ein Quartett vom Landesstützpunkt ging es dabei direkt wieder auf die Ostsee. Von Ansgar Griebel


Mi., 03.06.2020

Fußball: 3. Liga: Noten der Spieler von Preußen Münster im Spiel gegen Bayern München 2

Fußball: 3. Liga:: Noten der Spieler von Preußen Münster im Spiel gegen Bayern München 2

Münster/München - Eine stabile Mannschaftsleistung reichte den Preußen beim besten Rückrundenteam der 3. Liga nicht zu einem Punkt. Dennoch lieferten viele Akteure ein ordentliches Spiel ab. In den Noten stach ein Trio leicht hervor. Von Thomas Rellmann


Mi., 03.06.2020

Fußball: 3. Liga Bittere 2:3-Niederlage von Preußen Münster beim FC Bayern München

Die späte Entscheidung: Kwasi Okyere Wriedt (links) überwindet in der 89. Minute SCP-Schlussmann Max Schulze Niehues zum 3:2-Endstand.

München - Es hat nicht sollen sein: Der SC Preußen zeigte eine starke Leistung bei seinem Gastspiel an der Grünwalder Straße – und musste doch am Ende mit 2:3 gegen die Reserve des FC Bayern München den Kürzeren ziehen. Von Thomas Rellmann


Mi., 03.06.2020

Re-Live Entscheidender Gegentreffer fällt kurz vor Abpfiff: Preußen Münster verliert in München

Re-Live: Entscheidender Gegentreffer fällt kurz vor Abpfiff: Preußen Münster verliert in München

München/Münster - Bittere Niederlage für Preußen Münster am 29. Spieltag der 3. Liga: Bei der zweiten Mannschaft von Bayern München verlor der SCP am Mittwochabend mit 2:3. Der Siegtreffer für die Münchener fiel erst kurz vor Schluss. Der Spielverlauf zum Nachlesen. Von Alexander Heflik


Di., 02.06.2020

Fußball: 3. Liga Preußen Münster gastiert an der Grünwalder Straße in München

Anlaufen, springen, stehenbleiben, hochhüpfen, schützen: Maurice Litka (von links), Lucas Cueto, Jan Löhmannsröben, Luca Schnellbacher, Heinz Mörschel und Kevin Rodrigues Pires verteidigen gegen Halle einen Freistoß.

Münster - Die Preußen haben so richtig Fahrt aufgenommen. Mit dem Rückenwind des 4:2-Erfolgs gegen den Halleschen FC geht es zum Duell mit der Reserve des FC Bayern an die Grünwalder Straße. Gespielt wird am Mittwoch um 19 Uhr. Von Alexander Heflik


Di., 02.06.2020

Sparda-Münster-City-Triathlon: Eigenverantwortung gefordert Tri-Finish bietet die virtuelle Alternative zum Wettkampf

So nicht, aber trotzdem spannend: Der Sparda-Münster-City-Triathlon findet virtuell statt.

Münster - Der Sparda-Münster-City-Triathlon wurde bereits im April abgesagt und reiht sich damit ein in endlose Sport-Events, die der Coronakrise zum Opfer fallen. Nun gibt es aber eine Alternative zum Dreikampf – virtueller Art. Von Jürgen Beckgerd


Mo., 01.06.2020

Fußball:3. Liga Preußen Münsters geistreicher Start in die Geisterspielserie

Frühstarter: Kevin Rodrigues Pires trifft zum 1:0. Sebastian Mai wedelt mit den Armen, vier Preußen gegen sich, der Ex-Preuße traf ins eigene Tor. Luca Schnellbacher erzielte liegend das 3:0, später traf Maurice Litka zum 4:1.

Münster - Ein begeisternder Start in die Geisterspielserie ändert nichts daran: Das ist nicht der Fußball, wie ihn sich Drittligist SC Preußen Münster vorstellt. Doch: Was muss, das muss. Und so nahm der SCP die gespenstische Aufholjagd mit viel Schwung in Angriff – und sicherte sich den ersten wichtigen Sieg. Von Alexander Heflik


Mo., 01.06.2020

Das erste Geisterspiel des SCP Alles für ein leeres Stadion

Ohne Fiebermessung geht nichts (oben links), ohne Papierkram auch nicht (unten links), der Fanprotest mit „Euer System ist krank“ hat es in die Arena geschafft, die VIP-Räume sind verwaist.

So., 31.05.2020

Fußball: 3. Liga Paukenschlag bei der Geisterspiel-Premiere – Preußen Münster siegt 4:2 gegen Halle

Fußball: 3. Liga: Paukenschlag bei der Geisterspiel-Premiere – Preußen Münster siegt 4:2 gegen Halle

Münster - Nach 85-tägiger Unterbrechung durch die Corona-Pause ging am Sonntag für Preußen Münster die Saison weiter - und die Adlerträger sendeten ein starkes Lebenszeichen, das neue Hoffnung im Abstiegskampf macht. Der Fußball-Drittligist gewann mit 4:2 gegen den Mitkonkurrenten Hallescher FC. Der SCP ist wieder auf Schlagdistanz zum rettenden Ufer. Von Alexander Heflik


So., 31.05.2020

Fußball: 3. Liga Spieler-Bewertung: Noten der Spieler von Preußen Münster im Spiel gegen Halle

Fußball: 3. Liga: Spieler-Bewertung: Noten der Spieler von Preußen Münster im Spiel gegen Halle

Münster - Ein Start nach Maß gelang den Preußen nach der Corona-Zwangspause. Der Sieg war vor allem das Resultat einer guten Abwehrarbeit. Die Innenverteidigung stach hervor, und in der Spitze trugen alle Offensivakteure zu den Treffern irgendetwas bei. Von Thomas Rellmann


So., 31.05.2020

Re-Live Gelungener Re-Start: Preußen Münster besiegt den Halleschen FC

Re-Live: Gelungener Re-Start: Preußen Münster besiegt den Halleschen FC

Münster - Kollektives Durchatmen beim SC Preußen Münster: Dank eines 4:2-Heimsieges gegen den Mitkonkurrenten Hallescher FC konnte der SCP drei wichtige Punkte im Abstiegskampf verbuchen. Hier der Spielverlauf zum Nachlesen. Von Thomas Rellmann


Sa., 30.05.2020

Fußball: Kommentar Unmöglich ist der Klassenerhalt für Preußen nicht

Warum nicht? Die Preußen und der Klassenerhalt.

Sa., 30.05.2020

Fußball: 3. Liga Re-Start der Preußen gegen Halle in der Stille des Stadions

Jan Löhmannsröben bleibt der Preußen-Abwehrchef.

Münster - Ansonsten wird vor einem Drittliga-Spiel oft über die jüngsten Auftritte, Einfluss der Kulisse oder die mögliche Aufstellung spekuliert. Diesmal ist alles anders. Dabei ist es ein absolutes Schlüsselspiel. Der Drittletzte Preußen Münster erwartet am Sonntag (14 Uhr) den Halleschen FC, der ganz knapp über dem Stich steht. Von Alexander Heflik


Fr., 29.05.2020

Fußball: 3. Liga Preußen mittendrin – auch sportlich dürften nach dem Re-Start die Fetzen fliegen

Mit Braunschweig auf Tuchfühlung zu den Aufstiegsrängen: Der frühere Preußen-Spieler und -Trainer Marco Antwerpen.

Münster - Es kommt, wie es kommen musste. Auch die 3. Liga spielt ab Samstag wieder. Einmal mehr zeigte sich, dass die DFB-Machtzentrale in Bayern beheimatet ist. Sportliche Aspekte gewinnen nun wieder die Oberhand. Oben wie unten ist absolute Spannung angesagt. Von Alexander Heflik


Do., 28.05.2020

Fußball: 3. Liga Preußen Münster kommt wieder in Fußballlaune

Training im kleinen Kreis: Jan Löhmannsröben, Marco Königs, Seref Özcan, Ole Kittner, Alexander Rossipal und Kevin Rodrigues Pires.

Münster - Es ist nicht immer leicht, Abstand zu wahren, wenn sich die Termine so dicht aneinander drängen, dass es kaum Platz dazwischen gibt. Am Sonntag steht das erste Geisterspiel für Drittligist Preußen Münster an, am Mittwoch das Auswärtsspiel in München. Viel Arbeit für Geschäftsführer Malte Metzelder – aus dem Quarantänehotel nicht zu bewältigen. Von Ansgar Griebel


Do., 28.05.2020

Tennis: Saison-Fortsetzung Handorf und Hohes Ufer ziehen komplett zurück

Aufschlagen oder nicht? An der Frage, ob die Übergangssaison sinnvoll ist, scheiden sich die Geister. Zumindest 58 Prozent der Mannschaften wollen ab Mitte Juni spielen.

Münster - 58:42 ist ein verhältnismäßig deutliches Ergebnis – zumindest im Basketball: Beim Tennis sieht das anders aus und zeigt die Verwerfung innerhalb des Verbandes: 58 Prozent der Teams im WTV-Bereich sprachen sich für eine Fortsetzung der Saison aus, 42 Prozent votierten dagegen. Deutlich sieht anders aus, das klingt eher nach Match-Tiebreak .. Von Henner Henning


Mi., 27.05.2020

Handball: Landesliga Kay Sparenberg macht’s beim SC Münster 08

Kay Sparenberg

Münster - Der SC Münster 08 hat einen Nachfolger für Andreas Helftewes (BSV Roxel) gefunden: Der Münsteraner Kay Sparenberg sitzt ab der neuen Saison auf der Trainerbank der Landesliga-Männer. Der 52-Jährige arbeitete zuletzt in der Verbandsliga bei der Ahlener SG II. Von Andre Fischer


Mi., 27.05.2020

Fußball: 3. Liga Atalan und Halle vor Preußen-Spiel zu Gast in Billerbeck

Mal wieder im Preußenstadion: Trainer Ismail Atalan, wie hier 2017 als Coach von SF Lotte

Münster - Wurzeln im Münsterland sind schwer zu kappen: Auch den Sendener Ismael Atalan zieht es immer wieder zurück in die westfälische Heimat: Jetzt hat der Trainer des Halleschen FC den Drittligisten gleich mitgebracht und verbringt die kommenden sechs intensiven Liga-Wochen in der Weißenburg in Billerbeck. Damit ist der Weg nicht weit zum ersten Ligaspiel nach der Corona-Pause. Von Alexander Heflik


Mi., 27.05.2020

Fußball: 3. Liga Preußen-Kapitän Schauerte im Interview: „Wir werden uns ranrobben“

Julian Schauerte (r.) führt Preußen Münster in seiner ersten Saison gleich als Kapitän aufs Feld. Das turbulente Premierenjahr möchte er trotz Wettbewerbsnachteil noch irgendwie mit dem Klassenerhalt beenden.

Münster - Julian Schauerte mag weder das eine noch das andere Extrem in der aktuellen Drittliga-Debatte befeuern. Gedanken macht sich der Kapitän der Preußen schon, wenn ab Sonntag trotz Virus wieder gekickt wird. Über die Rückkehr in den Mannschaftskreis und an den Ball ist er nichtsdestotrotz froh. Im Interview bezieht er ansonsten aber klar Position. Von Thomas Rellmann


linkboxbild
 

Fußball

 

Handball

     

Volleyball

 

Reiten

     
     

Fußball Oberliga Westfalen

S Pkt.

Fußball Westfalenliga 1

S Pkt.
1. SpVgg Vreden 19 33
2. SV Rödinghausen II 19 32
3. Victoria Clarholz 18 32
4. SV Borussia Emsdetten 18 32
5. SC Roland 19 31
6. TuS Hiltrup 18 31
7. Delbrücker SC 18 30
8. 1. FC Gievenbeck 19 28
9. Grün-Weiß Nottuln 18 26
10. VfL Theesen 19 24
11. SV Spexard 18 24
12. SuS Neuenkirchen 19 20
13. SC Herford 17 15
14. VfB Fichte Bielefeld 19 13
15. TuS Tengern 16 7

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball Landesliga 4

S Pkt.
1. SC Westfalia Kinderhaus 18 38
2. SV Rot-Weiß Deuten 19 37
3. SV Mesum 18 34
4. SV Herbern 18 32
5. BSV Roxel 19 32
6. Werner SC 19 31
7. SG Borken 19 25
8. SC Altenrheine 19 23
9. VfL Senden 17 22
10. Westfalia Gemen 18 21
11. Viktoria Heiden 17 20
12. SV Eintracht Ahaus 18 18
13. TuS Altenberge 18 16
14. SV Dorsten-Hardt 18 14
15. TuS Wiescherhöfen 19 14

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Fußball Bezirksliga 12

S Pkt.
1. Vorwärts Wettringen 19 40
2. TuS Recke 19 38
3. Borussia Münster 19 38
4. SC Greven 09 18 37
5. Ibbenbürener Spvg. 08 18 35
6. SV Burgsteinfurt 18 29
7. SV Germania Hauenhorst 17 25
8. VfL Wolbeck 18 23
9. SpVg Emsdetten 19 23
10. SV Wilmsberg 18 22
11. SG Telgte 19 21
12. SV Conc. Albachten 19 17
13. SC Hörstel 18 16
14. Cheruskia Laggenbeck 19 13
15. SV BW Aasee 18 11

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Volleyball Frauen Bundesliga

S Pkt.
1. Schweriner SC 19 50
2. MTV Stuttgart 19 49
3. SC Potsdam 19 43
4. Dresdner SC 19 31
5. RR Vilsbiburg 19 30
6. USC Münster 19 29
7. Ladies in Black Aachen 19 28
8. NawaRo Straubing 20 24
9. VC Wiesbaden 19 13
10. SWE Erfurt 19 10
11. VfB 91 Suhl 19 8

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen

Handball Frauen Verbandsliga 2

S Pkt.
1. SC Westfalia Kinderhaus 17 26
2. Lüner SV Handball 16 23
3. SV Teutonia 1919 Bochum-Riemke 17 24
4. DJK Eintracht Coesfeld VBRS 17 21
5. HSG Schwerte-Westhofen 17 20
6. BV Borussia 09 Dortmund 3 16 15
7. VfL Brambauer 17 14
8. DJK SG Bösperde 17 14
9. HSG Hohenlimburg 15 11
10. TuS Bommern 16 11
11. HSC Haltern-Sythen 17 11
12. SG Menden Sauerland Wölfe 16 8

alle Ergebnisse

Tabelle einklappen