Lokalsport Münster
Borussia siegt weiter

Sonntag, 14.11.2010, 17:11 Uhr

Münster - Borussia Münster bleibt auf dem Vormarsch: Von den vergangenen zehn Spielen verlor die Mannschaft gerade einmal eins (2:3 gegen Wacker) und auch gestern langte die Elf von Trainer Andrea Balderi und Ralf Speer kräftig zu. Beim 3:1 über FC Eintracht Rheine 2 überzeugte das münsterische Team auf der ganzen Linie. „Der Sieg war verdient“, zollte auch Rheines Trainer Norbert Tiller der Borussia ein Lob.

„Wir haben die ersten 20 Minuten dominiert, dann den Faden verloren und in der zweiten Halbzeit effektiv und sehr gut kombiniert“, schilderte Ralf Speer, warum seine Mannschaft schließlich vollauf verdient gewann. Dass sie die drei Punkte aus Rheine mitnahm, lag natürlich an den Torschützen: Nesar (69.) erzielte das 1:0, Demirdag (77.) legte nach, ehe Rheines Genske (83.) auf 1:2 verkürzte. Suthe (90.) beendete mit dem 3:1 alle Zweifel.

Borussia: Hunnewinkel, Preising, Hidding, Waßenberg, Eslage (44. Ender) - Eshold, Zöller, Demirdag - Nesar - Hesse (70. Suthe), Hartung (85. Schulte).

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/268846?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F3661143%2F94%2F62183%2F719372%2F719374%2F
Nachrichten-Ticker